09 Aug #iamchallenge: Erschaffe deine Realität und zeige der Welt, wer du bist!

Es gibt zwei Worte in diesem Universum, die machtvoller sind als alle anderen. Diese beiden Worte sind: ICH BIN…! Denn alles, was wir darauf folgen lassen,
erschafft unsere Realität.
Ich bin nicht gut genug. vs. Ich bin wertvoll.
Ich bin schwach. vs. Ich bin kraftvoll.
Ich bin nicht willkommen. vs. Ich bin ein Geschenk für diese Welt.
Ich bin einsam. vs. Ich bin umgeben von Liebe.
Ich bin eingeschränkt. vs. Ich bin grenzenlos.
Ich lade dich dazu ein, ein Teil der #iamchallenge zu werden und deine Realität mit deinem persönlich kraftvollsten I AM… zu erschaffen.

Du bist so viel mehr als du denkst…
Wir alle machen im Laufe unseres Lebens Erfahrungen, aus denen wir bestimmte Schlussfolgerungen ziehen. Aus diesen Schlussfolgerungen entwickeln wir unsere Identität. Sie ist die Grundlage dafür, was wir glauben, wer wir sind, was wir können, was wir dürfen. Diese Identität wird zu unserer Realität und irgendwann hören wir auf, das zu hinterfragen und denken uns: „Ich bin halt so.“

Mit der I AM Challenge möchte ich dich und so viele Menschen wie möglich daran erinnern, wie powervoll wir in Wahrheit sind! Es ist Zeit, dass wir uns alle wieder in unserer wunderschönen Einzigartigkeit und in unserem vollen Licht zeigen. Denn wir erkennen unser eigenes Licht oft erst dadurch, wenn jemand anderes an uns glaubt.

Lass uns gemeinsam einen hellen, wunderschönen, kraftvollen Lichtstrahl durch die Welt schicken und andere inspirieren, auch ihr wahres I AM zu sein!


So kannst du an der #iamchallenge teilnehmen:
Werde dir über dein kraftvollstes
I am... bewusst.
Werde dir über dein kraftvollstes I am... bewusst.
Dein ausgewähltes I AM sollte dich mit Freude erfüllen und dein Herz höher schlagen lassen. Wie möchtest du dich in deinem Leben fühlen und was möchtest du in die Welt tragen? Nimm dir einen Moment dafür Zeit, schließe deine Augen und atme tief ein und aus. Wer bist du, wenn du dein höchstes Selbst lebst? Spüre in dich hinein und bestimme dadurch dein kraftvollstes I AM.
Als Inspiration habe ich hier einige Beispiele für dich:
  • I am happy. (Ich bin glücklich.)
  • I am authentic. (Ich bin authentisch.)
  • I am important. (Ich bin wichtig.)
  • I am powerful. (Ich bin kraftvoll.)
  • I am independent. (Ich bin unabhängig.)
  • I am conscious. (Ich bin bewusst.)
  • I am proud. (Ich bin stolz.)
  • I am thankful. (Ich bin dankbar.)
  • I am talented. (Ich bin talentiert.)
  • I am brave. (Ich bin mutig.)
  • I am creative. (Ich bin kreativ.)
  • I am me. (Ich bin ich.)
Ich habe dir auch eine wunderschöne Meditation aufgenommen, die dich darin unterstützt, dich mit deinem höchsten “Ich bin…” zu verbinden. Die Meditation kannst du dir hier anhören.

Um dein I am… noch kraftvoller für dich zu integrieren, kannst du dir ein paar Notizen machen, warum du dieses I am bist.
Schreibe dein I am ... auf ein Schild.
Schreibe dein I am ... auf ein Schild.

Für dein Schild kannst du als Untergrund zum Beispiel Papier, Karton, Holz oder ein ähnliches Material nehmen. Damit man dein I am gut lesen kann, sollte dein Schild mindestens die Größe eines A4 Blattes haben. Am besten schreibst du mit einem dickeren Stift in dunkler Farbe, wie einem schwarzen Edding.
Mach ein Bild von dir und deinem
I am ... - Schild.

Mach ein Bild von dir und deinem
I am ... - Schild.
Bitte beachte folgende Punkte, wenn du dein Bild machst:
  • Lass dich von jemand anderen fotografieren.
  • Nimm das Bild im Hochformat auf.
  • Halte das Schild vor deine Brust.
  • Dein Körper sollte ab deiner Hüfte auf dem Bild zu sehen sein und 1:3 des Bildes einnehmen.

Alles Weitere, also zum Beispiel wo du das Bild aufnimmst oder wie du das Ganze umsetzt, ist komplett dir überlassen. Werde kreativ und das Wichtigste: Hab Spaß dabei!

Hier ein paar Beispiel-Bilder, wie dein Bild aussehen könnte:

Teile dein I am... mit der Welt!
Teile dein I am... mit der Welt!
Zeig dein Licht und lass uns so gemeinsam einen wunderschönen Lichtstrahl um die Welt schicken.
1. Poste das Bild, auf dem du mit deinem I AM…-Schild zu sehen bist, auf Instagram oder Facebook.
2. Verlinke mich @lauramalinaseiler und setze den Hashtag #iamchallenge.
3. Schreibe unter deinen Post, warum du dieses I am bist.
4. Empowere 3 deiner Freunde, auch zu erkennen, wer sie sind. Lade sie dafür zu dieser Challenge ein und fordere sie auf, ihr einzigartiges I AM-Schild zu basteln und ein Bild von sich zu posten.
Und so könnte das Ganze aussehen:
Mit unseren Gedanken, Worten und Handlungen erschaffen wir unsere eigene Realität. Nutze das Wissen um diese Power und trage dein I AM mit deinem Bild in die Welt. Ich danke dir, dass du Teil der #iamchallenge bist. Du bist ein Geschenk und es ist so schön, dass es dich gibt!

Rock on & Namasté
Deine Laura
21 Shares

12 Kommentare
  • Katrin Stanzel
    Posted at 23:50h, 18 August Antworten

    Hallo ihr Lieben, bin sehr gerne bei diesem Coaching dabei – ein Frage noch: wenn ich es um 19 Uhr nicht schaffe, gibt es dann eine Aufnahme oder muss ich immer live dabei sein?
    Glg Katrin

  • Friederike
    Posted at 20:00h, 18 August Antworten

    Her Laura,
    Wohin darf ich mein Bild schicken? Ich wäre so gerne da ei?
    Liebe Grüße Friederike

    • Janine TeamLiebe
      Posted at 10:59h, 19 August Antworten

      Liebe Friederike =) wie schön, dass du auch bei der I AM Challenge mitmachen möchtest! Wenn du Facebook oder Instagram hast, kannst du das Bild sehr gerne dort hochladen und Laura auf dem Bild verlinken oder den „Hashtag“ #iamchallenge verwenden. Falls du nicht auf Social Media bist, kannst du uns dein Bild auch super gerne per Mail weiterleiten =) Herzensgruß Janine <3

  • Steffi
    Posted at 19:31h, 18 August Antworten

    Hallo Liebe Laura,

    ich bin total interessiert an der 5 Tage challenge der positiven Energie 😊 jedoch kann ich nächste Woche nicht, gibt es auch noch andere Termine?

    Ganz liebe Grüße Steffi

  • Martina
    Posted at 16:57h, 18 August Antworten

    Ich möchte endlich frei und unabhängig seun. In Fülle leben können…

  • Natascha
    Posted at 22:33h, 17 August Antworten

    I am ☺️

  • Sandra Bückemeyer
    Posted at 10:05h, 16 August Antworten

    Hallo liebe Laura,
    Wie kann ich mich für die ganze nächste Woche der positiven Affirmationen Challenge anmelden? Ich wäre so gern mit dabei
    Liebe Grüße
    Sandra

  • Cornelia Braun
    Posted at 14:27h, 09 August Antworten

    wunderschöne Idee,aber die Meditation habe ich nicht gefunden

    • Janine TeamLiebe
      Posted at 12:28h, 12 August Antworten

      Liebe Cornelia, um die Meditation zu erhalten musst du dich zuvor für den I AM Newsletter anmelden, hier den Link: https://lauraseiler.com/i-am-newsletter/ !!! Im Anschluss bekommst du eine Mail mit dem Link zur Meditation =) Ganz viel Freude damit! Herzensgruß Janine

  • Kiki
    Posted at 13:57h, 09 August Antworten

    Liebe Laura, wie schaffst du das alles??? Du bist der wahnsinn und eine grosse inspirations quelle und motivator für mich! Ich will mein eigenes unternehmen mit yoga und coaching aufbauen, weil ich spüre wie ich einfach etwas aus mir heraus erschaffen mag. Ich habe so viel kreativität in mir aber ich fühle mich irgendwie noch immer oft blockiert durch irgendwas in mir.
    Ich mache deine rusu um meine träume leben zu können und mich frei zu machen.

    Du bist einfach nur toll! Danke, dass es dich gibt!

    Kiki

    • Janine TeamLiebe
      Posted at 12:32h, 12 August Antworten

      Liebe Kiki, das hört sich wundervoll an und ich bin mir ganz sicher, dass dich die Rise Up & Shine Uni von Laura dabei unterstützen kann, deinen Träumen ein ganzes Stück näher zu kommen, damit du wieder voller Vertrauen, Freude und Leichtigkeit erschaffen kannst! Alles Liebe und viel Kraft und Energie auf deinem Weg! Deine Janine aus dem TeamLiebe

Hinterlasse hier deinen Kommentar