#214 Podcast: Wie du voller Vertrauen dein eigenes Unternehmen starten kannst – Interview Special mit Aimie Carstensen

07 Aug #214 Podcast: Wie du voller Vertrauen dein eigenes Unternehmen starten kannst – Interview Special mit Aimie Carstensen

Lass deine Ängste los und lebe deine Vision

Ich freue mich so sehr, in dieser Podcastfolge ein Interview mit der wundervollen Aimie Carstensen mit dir zu teilen. Aimie ist die Gründerin von FIELFALT und die Gründerin und Geschäftsführerin, zusammen mit ihrem Mitgründer, von ArtNight, BakeNight, ShakeNight und PlantNight. Mit ihrem Unternehmen bietet sie in Deutschland und in 5 anderen Ländern Abende an, bei denen man gemeinsam malen, backen, Cocktails shaken und Blumen pflanzen kann. Denn Aimie hat die Vision Menschen wieder mehr in die offline Welt zu holen.

Aimie hat mit ArtNight ein inspirierendes Unternehmen aufgebaut, das mittlerweile mehr als 50 Mitarbeiter hat. Wir haben darüber gesprochen, wie sie das alles macht, was ihre Erfolgsgeheimnisse sind, was für sie bei der Gründung wichtig war und wie sie mit Ängsten und Risiken in Veränderungsprozessen umgeht. In diesem Interview ist ganz viel dabei, was uns allen helfen kann, unser eigenes Ding zu machen und für unsere Vision loszugehen.

Im Gespräch mit Aimie Carstensen erfährst du:

  • Worauf du achten solltest, wenn du ein Unternehmen gründen möchtest,
  • Wie du mit Ängsten und Zweifeln umgehen kannst,
  • Was du als Unternehmer in deinem Alltag nicht vergessen solltest und
  • Was dir dabei hilft, immer wieder aufzustehen und weiterzugehen.

Wertvolle Tipps, wenn du dich selbstständig machen oder dein Unternehmen gründen möchtest

Es gibt so viele Ratschläge und Strategien rund ums Unternehmertum, aber das wohl Wichtigste ist: Verlier dich selbst nicht. Ein Unternehmen zu haben, bedeutet nicht, dass du ernster oder härter sein musst. Du kannst direkt, ehrlich und auch mal fordernd sein und gleichzeitig fröhlich und positiv.

Erlege dir nicht etwas auf, von dem du glaubst, dass du es sein müsstest. Höre mehr auf dich und schau, wer du selbst bist. Vertraue darauf, deinen eigenen Stil zu etablieren und habe dann den Mut, du selbst zu sein.

Wenn ich zurückdenke an mein 20-jähriges Ich, würde ich wohl sagen: Lass das Leben mehr auf dich zukommen. Versuche nicht alles zu planen, sondern lebe mehr das, was dir gut tut.
Aimie Carstensen
Diesen Mut muss man als Unternehmer immer wieder von Neuem aufbringen, denn jeden Tag steht man vor einer neuen Herausforderung. Es wird regelmäßig Aufgaben geben, die du vorher noch nie gemacht hast und deswegen solltest du immer Freude daran haben, Antworten, Unterstützung und Lösungen zu finden. Wenn wir etwas wirklich wollen und dafür arbeiten, gibt es immer Möglichkeiten
Das ist die schönste Erkenntnis: Es gibt keine Limits. Man kann mit seinem Leben genau das machen, was man möchte.
Aimie Carstensen

Besonders als Unternehmer, wenn man so sehr liebt, was man tut, ist es wichtig, dass du nicht vergisst, dich auch um dich selbst zu kümmern. Das bedeutet, dass du auch mal nur für dich bist, dir Pausen gönnst und sie genießt.

Ein hilfreiches Tool im Alltag sind außerdem Routinen. Frag dich: Was brauche ich, damit es mir gut geht? Der große Vorteil von Routinen ist, dass du nicht mehr darüber nachdenken musst, sondern ganz automatisch etwas machst, das dir Energie gibt. Ich kann dir aus eigener Erfahrung empfehlen, dass du dir eine Morgenroutine integrierst.

Wir haben nur ein Leben. Oft ist das Risiko so gering, dass ich jedem sagen würde: Sei mutig. Mach einfach, was du denkst.
Aimie Carstensen
Unternehmerisch zu handeln, bedeutet auch, dass du manchmal etwas loslassen musst. Zum Beispiel eine Idee oder Leidenschaft, die mehr ein Ehrenamt als ein Business ist. Sei in solchen Situationen immer ehrlich zu dir selbst. Egal was passiert, hab keine Angst davor, wieder nach vorne zu schauen, aufzustehen und weiterzugehen. Wenn du immer aufstehst, verlierst du irgendwann die Angst davor, hinzufallen.
Man hat so viel Angst vor etwas und wenn es dann so ist und man sich darauf einlässt, merkt man, dass es gar nicht so schlimm ist und dass es einem so viel Neues bietet.
Aimie Carstensen
Ich hoffe sehr, dass du die Liebe, Energie und Sonne von Aimie spürst, dass du für dich erkennst, was alles möglich ist und dass du dir auch ganz viel aus diesem Gespräch für dich mitnimmst. Aimie und ich haben uns für dich und die Community etwas Besonders ausgedacht: Wenn du auch mal an einer ArtNight, BakeNight, ShakeNight oder PlantNight teilnehmen möchtest, bekommst du mit dem Code LAURA15 15% Rabatt. Ich kann es dir total empfehlen, denn es ist eine wundervolle Erfahrung.
Ich denke mir ganz oft: Das wird schon! Ich finde, das macht das Leben auch so lebenswert.
Aimie Carstensen

Welche Erkenntnisse nimmst du dir aus dieser Podcastfolge mit? Was hast du für Tipps, falls du auch schon ein Unternehmen gegründet hast? Oder möchtest du gerade gründen? Wie gehst du mit deinen Ängsten und Zweifeln in Veränderungsprozessen um?

Ich bin sehr gespannt, wie dir das Interview gefällt und freue mich auf deine Gedanken zur Folge. Kommentiere super gerne hier unter dem Beitrag oder auf Instagram @lauramalinaseiler.

Links zur Folge:

ArtNight: https://www.artnight.com
ShakeNight: https://www.shakenight.com
PlantNight: https://plantnight.com
BakeNight: https://www.bakenight.com
Aimie auf Instagram: @aimie_sarah

Trage dich jetzt in die Warteliste für meinen neuen Online Kurs I AM ein: www.lauraseiler.com/iam

Rock on & Namasté

Deine Laura
751 Shares

6 Kommentare
  • Ilsemarie
    Posted at 16:53h, 08 August Antworten

    Liebe Laura & Team,
    herzlichen Dank für den wieder so inspirierenden Podcast.

    Ich bin zwar schon Rentnerin aber auch ich will noch lernen und
    mein Leben nutzen.
    Schade aber das ich Euch nicht vierzig Jahre früher kennengelernt habe denn
    da hätte ich so vieles gerockt.
    Viele liebe Grüße und es ist so schön das es Euch gibt 💗
    Eure Ilsemarie

    • Janine TeamLiebe
      Posted at 10:09h, 09 August Antworten

      Liebe Ilsemarie <3 super Einstellung! Und denke daran, es ist nieeee zu spät, sein Leben nochmal umzukrempeln und zu "rocken" =))) Alles Liebe zu dir! Deine Janine aus dem TeamLiebe!

  • Petra Bode
    Posted at 22:28h, 07 August Antworten

    Hallo Laura, Ich danke Dir von Herzen für Deine Arbeit ! Mir haben viele Interviews schon sehr geholfen, mich inspiriert, dass ich nicht aufgebe. Ich wünsche jedem jungen Menschen sich mit Deiner Arbeit zu beschäftigen, denn das bringt die Essenz in uns ans Licht. Ich bin leider nicht mehr jung, hab auch immer daran geglaubt, dass man alles schaffen kann und muss zur Zeit bilanzieren, dass das für mich nicht so ist. Mein Business läuft nicht und ich stehe mit nix da. Bemerke, dass mich der Mut und die Kraft zeitweise verlassen.
    Mach weiter auf Deine so eigene belebende und berührende Art, ich wünsche Dir ein wundervolles Leben!
    liebe Grüsse Petra

    • Janine TeamLiebe
      Posted at 11:26h, 08 August Antworten

      Danke dir liebe Petra für deinen Beitrag und total schön, dass du dich durch Lauras Podcast und die Interviews schon so oft inspirieren lassen konntest, um wieder zurück in deine Kraft zu kommen! =) Das Leben schenkt uns manchmal Aufgaben und Herausforderungen, welche wir für uns nutzen können, damit wir uns vielleicht wieder neu im Leben ausrichten und verändern dürfen =) Wir wünschen dir auf deinem Weg nur das aller Beste und ganz viel Liebe und Energie =) Alles Liebe <3 Deine Janine aus dem TeamLiebe

  • Monika
    Posted at 20:57h, 07 August Antworten

    Hallo Laura, gratuliere!!!! deine Podcasts und überhaupt deine Arbeit ist großartig. Meine Tochter hat mir vor drei Jahren deinen ersten Podcast geschickt und seitdem folge ich dir und teile deine Arbeit mit vielen Menschen, die auch davon profitieren. Meine jüngere Tochter war bei der University dabei und das hat ihrem Selbstbewusstsein unglaublich geholfen. Vielen vielen Dank – du bist wunderbar. Ich umarm dich und wünsche dir nur Gutes und weiter viele gute Ideen

    • Janine TeamLiebe
      Posted at 11:18h, 08 August Antworten

      Liebe Monika, danke dir vielmals fürs Teilen deiner Gedanken und Erlebnisse! Laura freut es so so sehr, wenn sie viele Menschen auf deren Weg bereichern und unterstützen kann, damit wir in unsere eigene Kraft und Power kommen um unser Licht nach außen zu tragen und dadurch wieder viele Menschen von uns profitieren können! <3 Wir wünschen dir nur das aller alles Beste auf deinem Weg und es ist so schön, dass es dich gibt! Deine Janine aus dem TeamLiebe <3

Hinterlasse hier deinen Kommentar