23 Sep #270 Podcast: Warum eine Krise immer eine Chance ist, sich neu zu erfinden – Interview Special mit Jörg Hoppe

Hörst du auf deine innere Stimme?

Ich bin so happy und dankbar, heute diese inspirierende und wichtige Podcastfolge mit dir zu teilen! Letzte Woche durfte ich den wunderbaren Jörg Hoppe interviewen. Jörg war bis vor wenigen Jahren ein sehr erfolgreicher Medienunternehmer und Fernsehproduzent. Er produzierte viele bekannte und ausgezeichnete TV-Formate im deutschen Fernsehen, bis er im Dezember 2016 die Diagnose Krebs bekam.

Die Ärzte gaben Jörg nur eine 50%ige Chance auf Heilung, sodass er selbst fast aufgegeben hätte. Wir sprechen darüber, wie Jörg lernte, mit der Diagnose umzugehen, wie ihn sein Umfeld ermutigt hat, zu kämpfen und darüber, dass er erst durch den Austausch mit anderen Menschen erkannt hat, dass er nicht allein ist mit seiner Krankheit.

Durch seinen langen Heilungsweg, der auch mit Rückschlägen verbunden war, hat Jörg viel über den Krebs gelernt und lässt heute all diese Erfahrungen in seine Arbeit einfließen. Jörg hat die YES! APP ins Leben gerufen, eine Art Tinder für Krebspatienten, wie er selbst gern sagt. Diese wundervolle App hilft Menschen, die selber von Krebs betroffen sind, entweder als Patient oder auch Angehöriger, sich miteinander zu connecten.

Es ist so wichtig, dass wir offen und ehrlich über Themen wie Krebs sprechen und über die Herausforderungen, die entstehen, wenn jemand eine solche Diagnose erhält. Das Interview mit Jörg war so inspirierend, denn für mich ist sein Weg eine absolute Heldenreise. Ich wünsche dir ganz viel Freude mit diesem Interview!

Im Gespräch mit Jörg Hoppe erfährst du:

  • wie du mit schwierigen Herausforderungen wie z.B. einer Krankheit umgehen kannst,
  • warum es so wichtig ist, in sich hineinzuhören und sich selbst zu spüren,
  • welches Mindset auf dem Heilungsweg helfen kann,
  • was du aus Krisen lernen kannst und
  • wie du dich selbst in schwierigen Zeiten neu erfinden kannst.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wachse aus einer Krise empor

Wenn wir mitten in einer Krise stecken oder plötzlich vor einer Herausforderung stehen, fragen wir uns oft: “Wieso denn jetzt ich? Womit habe ich das verdient?” Wir fühlen uns ungerecht behandelt oder haben das Gefühl, etwas falsch gemacht zu haben. Dann ist es wichtig, dass wir uns diese Gefühle anschauen, anstatt sie zu verdrängen. Alles darf da sein, alles darf sich zeigen. Auch jedes ungute Gefühl will gefühlt werden.

Eine Krise oder ein Problem ist immer eine Chance, sich neu zu erfinden.
Jörg Hoppe

Gebe auch den unguten Gefühlen Raum, aber bleibe nicht in diesen Gefühlen stecken, sondern schau, was du jetzt verändern kannst. Erkenne, dass du selbst die Kraft hast, etwas zu verändern. Wenn du etwas verändern willst und den ersten Schritt machst, kann auch Heilung entstehen.

So kannst du aus einer Krise heraus etwas erschaffen, wenn du bereit bist, die Verantwortung für dich und dein Leben zu übernehmen.

Das Leben wird uns immer wieder Herausforderungen bringen. Vertraue darauf, dass du immer eine Lösung oder einen Weg finden wirst, egal wie schlimm es vielleicht am Anfang scheint. Gib niemals den Glauben an dich selbst auf. Verbinde dich mit deiner inneren Weisheit, indem du den Blick immer wieder von außen nach innen wendest, auf deine innere Stimme hörst und in dich hineinspürst.

Es ist unheimlich wichtig, dass man sich mit sich selbst beschäftigt und in sich hineinhört.
Jörg Hoppe

Ich hoffe sehr, dass dich die Folge mit Jörg Hoppe auch so inspiriert und dir Mut macht, dir selbst zu vertrauen und immer wieder in dich selbst hineinzuhören.

Teile diese Folge gern mit Menschen, für die das wichtig sein könnte. Denn mir liegt es sehr am Herzen, dass wir so viele Menschen wie möglich damit erreichen. Betroffene sollen erfahren, dass sie nicht allein sind und dass es Unterstützung gibt.

Welche Erkenntnisse nimmst du dir aus dieser Folge für dich mit? Was möchtest du daraus vielleicht an andere weitergeben? Welches Geschenk hast du schon in einer Krise für dich finden dürfen?

Schreib mir gerne hier unter dem Beitrag oder in die Kommentare bei Instagram @lauramalinaseiler, wie dir diese Podcastfolge gefallen hat und was du für dich mitnehmen konntest.

Es hat mich ermutigt, als meine Freunde gesagt haben: “Wir schaffen das!” Da konnte ich ja nicht anders, als es zu versuchen.
Jörg Hoppe

Dieses Wochenende vom 26. bis 27.09.20 findet die Yes!Con statt. Jörg und sein Team haben Deutschland erste digitale Krebs Convention ins Leben gerufen. Das Online Event ist kostenlos und ein Wochenende unter Mutmachern, mit 100 prominenten Teilnehmern, Ärzten und Experten, Krebsaktivisten und Betroffenen in 22 spannenden Panels.

 

 

Rock on & Namasté

Deine Laura

Merke dir die Folge auf Pinterest, um sie später leicht wiederzufinden 🙂
502 Shares

4 Kommentare
  • Sandra
    Posted at 18:11h, 28 September Antworten

    Liebe Laura und lieber Jörg, danke euch so sehr !!! Für eure Offenheit und das darüber reden….

    Alles Liebe für Euch, Herzensgrüße, Sandra.

    • Laura Seiler
      Posted at 10:45h, 29 September Antworten

      Danke dir, liebe Sandra ❤️🙏

  • Esslinger
    Posted at 19:55h, 23 September Antworten

    Liebe Laura,
    ich mag DIR einfach ein ganz DICKES DANKE sagen für Deine Arbeit, die Du so lässig mit uns teilst. Schön, daß es Dich gibt, herzlichst Gerd

    • Miriam - Team Liebe
      Posted at 14:21h, 25 September Antworten

      Und wir danken dir, dass es dich gibt, lieber Gerd!
      Ganz viel Liebe in Gedanken sendet
      Miriam vom TeamLiebe ♡

Hinterlasse hier deinen Kommentar