07 Okt #272 Podcast: Wie wir echte Nähe in Beziehungen erschaffen – Interview Special mit Dana Schwandt

Lebst du authentisch, mutig und mit offenem Herzen?

Heute gibt es eine Podcastfolge mit einer wundervollen Frau, die ich nun schon das zweite Mal im Podcast interviewen durfte: Dana Schwandt. Dana ist Speakerin, Podcasterin, Autorin und Ayurveda-Expertin und führt zusammen mit ihrem Mann ihr eigenes Unternehmen Ichgold. Nachdem Dana erst als Yogalehrerin startete und sich dann zur Ayurveda-Expertin entwickelte, folgte dieses Jahr eine Neuausrichtung. Heute umfasst ihre Arbeit verschiedene Themen rund um ein erfüllendes Leben, wofür wir hier sind, Gesundheit, Partnerschaft und Ayurveda.

Wir sprechen über Verbundenheit und echte Nähe in Beziehungen, denn das sehen wir beide als Voraussetzungen für ein erfülltes Leben an. Es ist so inspirierend, wie Dana davon erzählt, wie wir lernen können echte Nähe zu erschaffen, die Unterschiede zwischen Männern und Frauen zu feiern und auch wie wir lernen können, uns verletzlich zu zeigen und dem Partner zu öffnen. In ihrem neuen Buch “Made for more” schreibt sie genau darüber und auch wie wir unser wahres Potenzial entschlüsseln und so Lebensfreude und Erfüllung im Leben finden.

Es ist ein super inspirierendes Interview, aus dem ich auch für mich viel mitnehmen konnte und ich wünsche dir viel Spaß damit!

Im Interview mit Dana Schwandt erfährst du:

  • warum es so wichtig ist, zu verstehen, wie unser Verstand funktioniert,
  • was es heißt, im Frieden zu sein mit allem, was ist,
  • wieso wir unsere Schwächen genauso anerkennen sollten wie unsere Stärken,
  • was wir tun können, um echte Nähe in einer Beziehung zu erschaffen und
  • wie wir lernen können, Männer und Frauen für das wertzuschätzen, was und wie sie sind.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unsere Schwächen sind genauso wichtig wie unsere Stärken

Ich glaube fest daran, dass wir alle aus einem Grund hier auf der Erde sind. Wir sind hier, damit unsere Seele sich erfahren kann, also um bestimmte Erfahrungen zu machen. Unsere Aufgabe ist es, herauszufinden, wer wir sind und welche Eigenschaften wir mitbringen, um dann anzuerkennen, dass wir einzigartig und besonders sind, mit all unseren Stärken und Schwächen.

“Wir sind alle nicht ohne Grund hier. Wir sind hier, um eine bestimmte Erfahrung zu machen oder uns auszuprobieren.”
Dana Schwandt

Wenn wir lernen, unser Stärken und auch Schwächen wertzuschätzen, kann das Leben leicht sein. Doch oft fällt es uns unglaublich schwer, das zu erkennen. So oft vergleichen wir uns mit anderen und mit etwas, das wir gar nicht sind. Wir dürfen aufhören, zu versuchen, unsere Schwächen auszugleichen, sondern lernen, sie anzuerkennen. Denn unsere Schwächen sind bei einem anderen Menschen eine Stärke. Und ist es nicht wunderschön, dass wir uns so alle gegenseitig ergänzen?

“Alles, was ich mitbringe an Stärken, Fähigkeiten, Talenten und auch an Schwächen und Dingen, die ich überhaupt nicht kann, sind der perfekte Mix für die optimale Erfahrung hier.”
Dana Schwandt

Es ist so spannend, dass uns unsere Schwächen eigentlich sogar dabei helfen, unserem Weg zu folgen. Indem sie uns von etwas abhalten, weil wir etwas nicht können, schicken sie uns gleichzeitig mehr auf den Weg, der für uns bestimmt ist.

“Unsere Schwächen sind unglaublich wichtig, weil sie uns dabei helfen, uns auf Kurs zu halten, dass wir unserem Weg folgen.”
Dana Schwandt

Ich hoffe sehr, dass dich die Folge mit Dana Schwandt auch so inspiriert und empowert, dein Herz noch mehr zu öffnen und dich als den Menschen anzuerkennen, der du bist.

Was nimmst du dir aus dieser Folge für dich mit? Welche war deine wichtigste Erkenntnis? Was sind deine Herausforderung, wenn es darum geht echte Nähe zuzulassen?

Schreib mir gerne hier unter dem Beitrag oder in die Kommentare bei Instagram @lauramalinaseiler, wie dir diese Podcastfolge gefallen hat und was du für dich mitnehmen konntest.


Links zu Dana Schwandt:
Website: https://ichgold.de/
Buch: “Made for more” https://amzn.to/3n4PerS
Podcast: “Da ist Gold drin” https://ichgold.de/podcasts/

 

Rock on & Namasté

Deine Laura

Merke dir die Folge auf Pinterest, um sie später leicht wiederzufinden 🙂
505 Shares

4 Kommentare
  • Anja Maria
    Posted at 19:57h, 11 Oktober Antworten

    Danke das ich diesem interessanten Gespräch lauschen konnte. Ich bin ja nun schon eine ganze Weile dabei, mich selbst immer besser kennenzulernen und kenne und anerkenne mittlerweile auch so einige meiner “Eigenarten”. Auch kann ich mittlerweile besser für mich sorgen, habe aber auch feststellen müssen (zu meinem Erstaunen und auch ein bisschen meiner Unfreude), dass mein Partner sehr oft besser bzw. schneller merkt, dass es nun zu viel für mich ist oder wenn ich mich mal wieder gleich übernehme, …. weil ich einfach “ALLES” will (Scanner …..). Eure Aussagen, dass es Euch auch so geht, dass es wohl “normal” ist, dass unsere Liebsten uns in solchen Situationen besser kennen und uns so helfen und es auch ok ist das anzunehmen, ist heute das Highlight des Tages. Es ist ok und ich darf und kann das annehmen und es wertschäzten und auch darum bitten, dass diese “Vorwarnungen” willkommen sind (wenn auch im ersten Moment noch etwas widerwillig :-)). Danke Ihr Lieben, danke!

    • Janine TeamLiebe
      Posted at 15:21h, 12 Oktober Antworten

      Hallo liebe Anja Maria, danke für deinen so wertvollen Beitrag zu der Folge! Richtig schön, dass du hier deine Gedanken ganz offen mit uns teilst und uns ein bisschen mit in dein Leben nimmst. Für Laura gibt es wirklich nichts schöneres, als zu wissen, dass sie mit ihrer Arbeit und den Interviews den Menschen da draußen das Gefühl gibt, mit den Gedanken nicht alleine zu sein. Das gerade die Handlungen des Partners und die “Warnungen” hier in purer Lieben geschehen und wir dafür in die Dankbarkeit gehen dürfen, weil die Person uns hier z.B. einfach nur schützen möchte. Fühl dich von Herzen umarmt und alles Liebe <3 deine Janine aus dem TeamLiebe

  • Vera
    Posted at 01:38h, 08 Oktober Antworten

    Ach ihr zwei, es war so herrlich euch beiden giggelnden 😆 Mädels zu lauschen. Ein Interview voller Wahrheiten, die mich glücklich machen, weil ich plötzlich weiß, dass ich nicht alleine bin 😅. Tausend Dank dafür 😘

    • Laura Seiler
      Posted at 11:07h, 09 Oktober Antworten

      Danke von Herzen liebe Vera! Freut mich sehr, dass dich das Interview berühren durfte. Alles Liebe deine Laura

Hinterlasse hier deinen Kommentar