10 Feb

#291 Podcast: Wie du dein Geld für Gutes einsetzen kannst – Interview Special mit Jakob Berndt

Was bedeutet Geld für dich?

Geld ist so ein faszinierendes Thema und gleichzeitig gibt es wahrscheinlich kaum ein Thema, bei dem so viele Menschen große Herausforderungen haben. Darum freue ich mich sehr, heute Jakob Berndt in meiner neuen Podcastfolge zu Gast zu haben. Jakob ist Co-Founder von Tomorrow, einer nachhaltigen Mobile Banking Lösung, die sich aktiv für eine Veränderung in der Finanzbranche einsetzt und für Klimaschutz, Nachhaltigkeit und wirtschaftlichen Wandel stark macht.

Im Interview sprechen wir darüber, was Geld genau ist und warum wir häufig Schwierigkeiten mit unserem Money Mindset haben. Jakob gibt einen Einblick, wie Geld eigentlich arbeitet und wir mit unseren Geldentscheidungen die Welt mitgestalten können. Viel Spaß bei diesem inspirierenden Interview!

Im Gespräch mit Jakob Berndt erfährst du:

  • was Geld ist und wie es arbeitet,
  • wie du mit der Wahl deiner Bank Gutes für die Welt tun kannst,
  • wieso finanzielle Aufklärung heute wichtiger ist denn je,
  • wie wir Wirtschaft und Unternehmertum selbst neu gestalten und nach unseren eigenen Regeln bestimmen können und
  • warum das eigene Money Mindset so wichtig ist und was deine Vergangenheit damit zu tun hat.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Du hast jeden Tag die Möglichkeit, die Welt positiv zu verändern

Siehst du auch diese riesengroße Chance, die wir gerade auf der Welt haben? Ich weiß, dass diese Zeit gerade für viele Menschen eine Herausforderung ist und viele sich fragen, wie sie mit all diesen Krisen umgehen sollen, die in der Welt stattfinden. Viele fühlen sich hilflos und machtlos zugleich.

Es gibt ganz viele Arten und Wege, Gesellschaft mitzugestalten.
Jakob Berndt

Die Wahrheit ist, dass du etwas verändern kannst. Dinge, die dich beschäftigen, die du nicht unterstützen möchtest, die du dir wünschst, dass sie nicht so wären. All das kannst du durch dein tägliches Handeln beeinflussen. Du kannst mit deinen täglichen Entscheidungen im Alltag unsere Welt und die Zukunft mitgestalten.

Wir können neu definieren, was Geld sein soll, was Finanzen sein sollen, was diese Branche sein soll, wie Wirtschaft funktionieren soll und welche Rolle sie spielen soll.
Jakob Berndt

Und wenn du glaubst, das reicht nicht, dann ist das Beste, was du machen kannst, ins Handeln zu kommen. Vielleicht hast du ja eine Idee, wie man etwas anders machen könnte. So viele Menschen haben diesen Ruf im Herzen, eine Vision, etwas, das sie in eine bestimmte Richtung zieht. Folge ihm, auch wenn du noch nicht weißt, wie das gehen soll.

Das war so eine Mischung aus grenzenloser Euphorie und noch nicht so richtig wissen, wohin die Reise geht.
Jakob Berndt

Denn ich glaube fest daran, dass all das, was gerade auf der Welt passiert, letztlich eine Möglichkeit für uns ist, um aufzuwachen und gemeinsam etwas zu verändern. Ich glaube, gerade ist es die beste Möglichkeit, dass wir gemeinsam etwas shiften und die Welt erschaffen, in der wir wirklich leben möchten.

Ich glaube, ganz viel da draußen braucht wahnsinnig viel Arbeit und unser aller Tun.
Jakob Berndt

Ich hoffe sehr, dass dich das Interview mit Jakob genauso inspiriert wie mich und dich ermutigt, alte Systeme zu hinterfragen und auch die Welt mitzugestalten.

Was war deine größte Erkenntnis? Hast du dich schon damit beschäftigt, was wirklich mit deinem Geld passiert? Wie denkst du über Geld?

Schreib mir gerne hier unter dem Beitrag oder in die Kommentare bei Instagram @lauramalinaseiler, wie dir diese Podcastfolge gefallen hat und was du für dich mitnehmen konntest.

 

Und wenn du die Tomorrow App gerne mal ausprobieren und mit deinem Geld etwas Gutes tun möchtest, dann eröffne jetzt dein nachhaltiges Girokonto kostenlos und in nur 8 Minuten, ganz ohne Papierkram, einfach mit deinem Smartphone. Nutze gerne den Code Laura20, denn dann wird nochmal eine extra Tonne CO2 kompensiert.

Links zur Folge:
Website Tomorrow: https://www.tomorrow.one/

Und wenn du noch mehr in das Thema Money Mindset eintauchen möchtest, dann möchte ich dir zwei Sachen empfehlen. Zum einen findest du in meiner Higher Self App super viele kostenlose Meditationen, unter anderem auch eine Meditation für finanzielle Fülle. In dieser Meditation geht es darum, dass du für dich herausfindest, woher deine blockierenden Überzeugungen über Geld kommen, wie du sie auflöst und wie du neue, powervolle Überzeugungen für dich integrierst.

Zum anderen findest du mit dem Premium Abo der Higher Self App bei den exklusiven Masterclasses auch eine Money Mindset Masterclass. In dieser Masterclass transformieren wir in 7 Videos inkl. Meditationen deine Geldsorgen und dein Mangeldenken in Fülle und Freiheit! In der Money Mindset Masterclass erfährst du:

  • was Geld eigentlich ist,
  • welche Gedanken, Gefühle und Überzeugungen du über Geld hast,
  • wie du deine Geldblockaden erkennst und auflöst und
  • wie du Geld in dein Leben ziehst.

 

Du möchtest mehr Fülle in dein Leben ziehen? Du kannst dir die App kostenlos in allen App Stores herunterladen: https://higherselfapp.com/

 

Rock on & Namasté

Deine Laura

Merke dir die Folge auf Pinterest, um sie später leicht wiederzufinden 🙂

Hinterlasse hier deinen Kommentar