28 Apr

#302 Podcast: Wie beginne ich meinen spirituellen Weg? Die ersten 5 Schritte

Wie fange ich an meinen spirituellen Weg zu gehen?

Diese neue Podcastfolge ist für mich eine ganz besondere Podcastfolge, da ich zum einen über mein Lieblingsthema Spiritualität spreche und weil sie zum anderen meine letzte Folge vor der Babypause ist. Es fühlt sich so ein bisschen an wie Abschied nehmen, aber gleichzeitig auch wie ein Neuanfang und ich freue mich riesig auf alles, was da kommt.

Im Mai nehmen ich und der Podcast uns eine kleine Auszeit. Damit du in diesen Wochen trotzdem ganz viel Liebe und Inspiration bekommst, haben wir uns ein paar besondere Sachen überlegt. Also melde dich unbedingt für meinen Newsletter an und folge mir auf Instagram oder Facebook, damit du nichts verpasst.

Aber bevor ich in die Babypause gehe, spreche ich heute im Podcast darüber, wie du beginnen kannst deinen spirituellen Weg zu gehen oder auch, wie du ihn bewusst weitergehen kannst, wenn du schon länger auf deinem Weg bist. Denn Spiritualität ist Teil meiner großen Vision und ich möchte einfach so viele Menschen wie möglich dafür begeistern.

In dieser Folge teile ich 5 Schritte mit dir, wie du deine eigene spirituelle Reise starten oder voller Vertrauen weitergehen kannst. Ich erzähle dir, welche Vorurteile ich früher hatte, die auch heute noch viele Menschen haben und was mir auf meinem Weg geholfen hat in meine innere Welt einzutauchen und das große Ganze zu sehen. Ich wünsche dir viel Spaß bei dieser Folge!

In dieser Podcastfolge erfährst du…

  • wie wichtig Neugier in Bezug auf Spiritualität ist,
  • was mir geholfen hat meine Vorurteile gegenüber Spiritualität abzulegen,
  • wie du das große Ganze erkennen kannst,
  • was es bedeutet, die Normalität zu hinterfragen,
  • wie du es schaffst mit all deinen Erfahrungen im Leben Frieden zu schließen und
  • warum es so wichtig und kraftvoll ist, dass wir unseren spirituellen Weg gehen.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Erlaube dir, deinen eigenen spirituellen Weg zu gehen, wie auch immer er aussieht.

Für mich war es eine lange Reise, mir meine Spiritualität vollkommen zu erlauben und mit diesem Thema rauszugehen, auch hier im Podcast. Und heute ist es das Schönste für mich! Ich glaube, dass so lange wir uns nicht intensiv mit uns selbst und unseren Schatten auseinandersetzen, leben wir nicht wirklich aktiv unser Leben, sondern viel mehr ein unbewusstes Programm, das uns nie in unsere wahre Größe kommen lässt und dass uns davon abhalten wird, in die Selbstverantwortung für unser Leben zu kommen.

Das Wichtigste ist, dass du dich einer neuen Möglichkeit öffnest, dich selbst, das Leben und das große Ganze zu sehen.

Niemand außer dir ist für dein Glück, deine Erfüllung oder deinen Erfolg verantwortlich. Das ist einzig und allein dein Job. Alles andere ist ein Bonus. Wahre Freiheit liegt darin, in dir eine erfüllte, liebevolle und friedliche Welt zu erschaffen und nicht darauf zu warten, dass das jemand für dich übernimmt. Wenn du aufhörst, Erwartungen an andere zu haben und beginnst, selbst vollkommen die Verantwortung für deine Gefühle, Gedanken und Handlungen zu übernehmen, wird sich eine unglaubliche Kraft in deinem Leben entfalten und dich leiten. Diese göttliche Kraft ist in jedem und in allem.

Alles hat seine Zeit. Alles, was in deinem Leben passiert ist, hat dich genau jetzt hier in diesen Moment gebracht.

Es ist der Job von jedem einzelnen von uns Frieden in sich selbst zu schaffen – nur dann werden wir diesen Frieden auch in der Welt erschaffen können. Wir müssen aufhören darauf zu warten, dass irgendjemand schon damit anfangen wird. Wir alle müssen bei uns selbst anfangen.

Spirituell zu leben, bedeutet für mich, dass wir aus Liebe, Fülle und Kraft heraus handeln und mit dem Wissen, dass wir alle miteinander verbunden sind. Viele Probleme, die wir auf dieser Erde haben, können wir nur auf geistiger Ebene lösen. Wir alle müssen unser Bewusstsein anheben, in unser Herz kommen und uns mit unserem Spirit verbinden, um etwas verändern zu können. Es ist Zeit dafür!

Jeder Tag ist ein Ausdruck deines Lebens. Jeder Tag ist ein kleines Leben, was darauf wartet, von dir erschaffen zu werden.

Ich hoffe sehr, dass dich diese Folge inspiriert, dich auf deinen spirituellen Weg zu begeben oder ihn bestärkt weiterzugehen.

Was war deine größte Erkenntnis? Was hält dich vielleicht noch davon ab, deine Spiritualität zu entdecken? Und welche Herausforderungen hast du vielleicht auf deinem Weg?

Schreib mir gerne hier unter dem Beitrag oder in die Kommentare bei Instagram @lauramalinaseiler, wie dir diese Podcastfolge gefallen hat und was du für dich mitnehmen konntest.

 

In der Podcastfolge lese ich einen Text vor, den ich zu dem Thema geschrieben habe. Wenn du ihn nochmal nachlesen möchtest, dann findest du in hier auf Facebook.

Passend zum Frühling haben wir das Higher Self Home® in den letzten Wochen einmal komplett aufgeräumt und neu gestaltet. Ab sofort erwartet dich der exklusive Mitgliederbereich mit einem neuen Look and Feel und einigen neuen cooles Funktionen. Außerdem ist das Higher Self Home® jetzt auch in der Higher Self App verfügbar. Ist das nicht mega cool?

Wenn du deine Spiritualität noch mehr im Alltag leben möchtest, dann kann ich dir von Herzen das Higher Self Home® empfehlen. Denn dort erschaffst du dir dein Zuhause für dein persönliches und spirituelles Wachstum! Jeden Monat erhältst du im Mitgliederbereich neue Inspiration und exklusive Inhalte von mir, die dich liebevoll begleiten und motivieren, um deine spirituellen Routinen voller Freude im Alltag zu entfalten. Ganz neue ist z.B. der “Mein Higher Self”-Bereich, u.a. mit einem Journal, Visionboard und Tagebuch, damit du deine täglichen Routinen besser in den Alltag integrieren kannst.

Als besonderes Special bekommst du nur für kurze Zeit über 40% Rabatt, wenn du dir direkt ein Jahres-Abo sicherst! Zahle nur 199 € für ein Jahr Higher Self Home, anstatt 348 €. Und wenn du dich direkt für ein Abo für zwei Jahre entscheidest, sparst du sogar fast 50%! Komm also am besten direkt ins Higher Self Home, denn dieses Special gibt es nur bis zum 31.05.2021! Ich würde mich riesig freuen, wenn wir uns im Higher Self Home® sehen. Melde dich jetzt hier an: https://lauraseiler.com/higher-self-home/

Du möchtest gerne vollkommen in deine Power kommen? Wenn du an einem Punkt in deinem Leben stehst, an dem du wirklich etwas verändern willst, findest du in meinen Onlinekursen genaue Anleitungen und Tools, die dich auf deinem Weg unterstützen werden.

Um herauszufinden, welcher meiner Onlinekurse genau der Richtige für dich ist und dich ganz persönlich dabei unterstützt, dir ein erfülltes Leben zu erschaffen, mache jetzt das Kurs-Quiz: https://lauramalinaseiler.typeform.com/to/YGvj92CB

 

Es ist so schön, dass es dich gibt!

Deine Laura

Merke dir die Folge auf Pinterest, um sie später leicht wiederzufinden 🙂

15 Kommentare
  • Birgit Neuwirth Posted at 17:44h, 15 Mai Antworten

    Liebe Laura,
    ich lernte dich kennen durch dein Buch „Schön, dass es dich gibt“, das mir meine Tochter geschenkt hatte und habe inzwischen auch schon einigen deiner Podcast – Episoden mit großem Interesse gelauscht. Sie sind zur Zeit meine AKTIVE PAUSE…die ich mir – dank dir – jetzt ENDLICH ‚mal gönne! Vergiss auch du sie jetzt als zweifache Mama nicht. Schön, dass es DICH gibt! Lieben Gruß!

  • Daniela Keller Posted at 10:19h, 06 Mai Antworten

    Hallo liebe Laura!
    Du bist eine so große Bereicherung für mein Leben ☀️ vielen Dank DIR dafür!
    ich wünsche Dir und deiner Familie eine wundervoll magische Zeit mit ganz viel Liebe, Gesundheit und wundervollen Momenten. ❤

    • Laura Seiler Posted at 16:18h, 07 Mai Antworten

      Liebe Daniela, danke für deine lieben Worte, ganz viel Liebe zu dir zurück <3

  • Frauke Kaster Posted at 13:40h, 02 Mai Antworten

    Ich weiß nicht ob du Laura das jetzt auch kriegt. Ich war mal mutig und schreibe hier. Ich finde was ich bis lang gehört habe super. Ich denke leider oft negativ durch schlechte Erfahrungen. Wenn ich mich mehr selbst liebe gehe ich dann auch mehr guter Dinge durch mein Tag?

    • Laura Seiler Posted at 16:15h, 07 Mai Antworten

      Liebe Frauke, ich kann dich nur dazu ermutigen, es ist genauso wie du sagst: wenn du anfängst, deine Zeit mehr dazu zu verwenden, dich selbst wertzuschätzen und zu lieben, dann wirst du auch deinen Blick auf das Positive mehr und mehr richten können <3

  • Sissy Posted at 19:51h, 01 Mai Antworten

    Liebe Laura!
    Danke für diese so hilfreiche Podcastfolge! Auch Deine Interviews genieße ich sehr. Meine Devise ist auch schon lange: „So gut ich konnte In dieser Situation habe ich es gemacht!“
    Alles Gute für Dich und Deine Familie wünsche ich Dir – Sissy aus Niederösterreich.

    • Laura Seiler Posted at 16:12h, 07 Mai Antworten

      Liebe Sissy, ein so wertvolles Motto – nach dem ich auch lebe <3

  • Véronique Gruber Posted at 15:25h, 01 Mai Antworten

    wow, was für berührende Worte! besser hätte man es gar nicht sagen können! Man merkt einfach, wie du aus tiefstem Herzen redest.. und genau das ist es, was mich immer wieder berührt und auch ermutigt, wenns mal nicht so einfach ist! Erinnern wir uns doch immer wieder daran, von wo wir kommen und wer wir WIRKLICH sind ❤️ Danke von Herzen liebe Laura und eine wunderschöne Babypause wünsche ich dir! 💞💗💞

    • Laura Seiler Posted at 16:10h, 07 Mai Antworten

      Liebe Véronique, tausend Dank für deine lieben Worte und Wünsche <3

  • Anabela Posted at 20:58h, 28 April Antworten

    Hallo liebe Laura,

    erstens möchte ich dir und deiner Baby viel Gesundheit und alles Liebe und Gut wünschen!

    Vielen Dank für deine tolle Podcasts, ich habe ein Paar gehört.

    Und zweitens, würde ich gerne an deiner on line Party am 03.07.21 teilnehmen, bis dann würde ich auch mehrere Folgen anhören, ich verspreche es 😉 denn ich liebe deine Stimme und deine Meditationen!

    Liebe Grüße,
    Anabela

    • Laura Seiler Posted at 22:12h, 30 April Antworten

      Liebe Anabela, danke von Herzen für deine lieben Worte und das dir der Podcast so gut gefällt! 🙂 Sehr gerne kannst du dich jetzt unter folgendem Link für das kostenlose Podcast Celebration Online Event am 03.07. anmelden: https://lauraseiler.com/happy-holy-confident/ Ich freue mich sehr, wenn du auch mit dabei bist! Alles Liebe, deine Laura ♡

  • Nicole Willmanns Posted at 20:10h, 28 April Antworten

    Liebe Laura, ich wünsche dir eine Zeit voller Wunder, Liebe und Energie! Genieße die wunderbare Zeit ❤️ ich liebe und lebe mein RUSU Wunder 2021 und werde es, voraussichtlich im Juni mit dir und allen anderen teilen dürfen! Danke, Danke, Danke 🙏 ohne dich wäre ich nicht soweit gekommen und freue mich so sehr, dich an meiner Stifte zu wissen ❤️

    • Laura Seiler Posted at 22:08h, 30 April Antworten

      Danke für deine lieben Worte! Das hört sich ganz fantastisch an liebe Nicole 🙂 So schön, dass es dich gibt ♡ Alles Liebe, deine Laura!

  • Petra Andrey Posted at 17:39h, 28 April Antworten

    WOW was für Worte – da muss man doch einfach auf die innere Suche gehen.

    • Laura Seiler Posted at 21:46h, 30 April Antworten

      Danke für dein Feedback liebe Petra ♡

Hinterlasse hier deinen Kommentar