03 Nov

#325 Podcast: Meine 5 wertvollsten Tools für ein sorgenfreies Leben

Möchtest du entspannt durchs Leben geben?

Du kennst das bestimmt auch, wenn du abends im Bett liegst und in deinem Kopf tausend Gedanken kreisen und du dir über irgendetwas Sorgen machst oder dir vorstellst, was gerade alles schiefgehen könnte. Ich kenne das so gut und ich sehe auch immer wieder bei anderen, wie sehr uns die Sorgen manchmal im Griff haben.

Darum möchte ich heute genau darüber mit dir sprechen und mit dir meine 5 spirituellen Tools teilen, die dir helfen können, dich zu entspannen und dich immer wieder zurück ins Vertrauen zu bringen. Es geht auch nicht darum, ein komplett sorgenfreies Leben zu führen, aber eben zu wissen, wie du dich selbst schnell wieder einfangen kannst, wenn du dir mal Sorgen machst, um wieder mit Leichtigkeit durchs Leben zu gehen und in das Vertrauen zurückzukommen.

Am Ende dieser Folge machen wir eine gemeinsame kurze Meditation in Verbindung mit einer Visualisierung, die dir dabei helfen kann, sorgenfreier durch dein Leben zu gehen. Viel Spaß!

In dieser Podcastfolge erfährst du…

  • warum wir uns überhaupt so oft Sorgen machen,
  • was in deinem Körper passiert, wenn du dir Sorgen machst,
  • was dir im Alltag helfen kann, loszulassen und dich wieder zurück ins Vertrauen zu bringen,
  • Tools und Techniken für sofortige Entspannung und
  • welche wichtige Rolle deine Vorstellungskraft spielt.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Erschaffe Frieden und Leichtigkeit zuerst in dir.

Gerade in der heutigen Zeit fühlen sich viele Menschen sehr verunsichert, sie machen sich Sorgen und sind überwältigt von Angst und Zweifeln. Umso wichtiger ist es, sich nicht in negativen Nachrichten oder Drama-Szenarien zu verlieren. Statt dich auf die Dinge zu konzentrieren, auf die du keinen Einfluss hast, fokussiere dich auf die Dinge, die du wirklich verändern kannst.

Es bringt gar nichts sich Sorgen zu machen, außer dass wir unsere Energie verlieren und dass es uns dann nicht gut geht.
Laura Malina Seiler

Richte deinen Fokus auf positive Dinge in deinem Leben und auf Dankbarkeit für all das, was schon da ist. Es ist wichtiger als jemals zuvor, dass wir in unsere größte Kraft kommen, aus unserem Herzen heraus handeln und unsere Spiritualität leben.

Du kannst nicht gleichzeitig dankbar sein und Angst haben. Das geht nicht.
Laura Malina Seiler

Ich finde, dass eine unglaubliche Kraft darin liegt, Veränderungen als Chance zu sehen und sie aktiv zu gestalten, anstatt vor ihnen davonlaufen zu wollen. Frieden dahin zu bringen, wo er bereits ist, wäre ja leicht. Doch gebraucht wird Frieden dort, wo er gerade nicht ist.

Deine Vorstellungskraft, das ist deine größte Stärke. Nutze diese Fähigkeit, um das zu sehen, was du möchtest. Entwickle innere Filme, die schönsten inneren Filme, die du dir vorstellen kannst.
Laura Malina Seiler

Die wichtigste Aufgabe, die wir alle in erster Linie haben, ist, dass wir in uns Frieden schaffen! Erschaffe in deinem Inneren die Welt, die du auch im Außen sehen möchtest. Du darfst also bei dir schauen, wo du noch Heilung brauchst und wo du Frieden in dir erschaffen kannst.

Ich versuche immer das zu sehen, was ich erschaffen möchte, und nicht das, was ich nicht erschaffen möchte.
Laura Malina Seiler

Ich hoffe sehr, dass dir diese Folge hilft, mehr ins Vertrauen und in die Leichtigkeit zu kommen und dass du eins von diesen Tools vielleicht für dich nutzen kannst, um schneller aus den Sorgen rauszukommen.

Gibt es etwas, worüber du dir gerade Sorgen machst? Was hilft dir am meisten, um aus deinen Sorgen rauszukommen?

Schreib mir gerne hier unter dem Beitrag oder in die Kommentare bei Instagram @lauramalinaseiler, wie dir diese Podcastfolge gefallen hat und was du für dich mitnehmen konntest.

 

Ich habe noch eine wunderschöne Neuigkeit: Wenn du gerade spürst, dass es an der Zeit ist, etwas in deinem Leben zu verändern, dann mach dich bereit, um dein volles Potenzial zu entdecken. Melde dich jetzt kostenlos zum exklusiven Glaube an Wunder Special mit Live Online Session an! Du begegnest dabei deinem 90-jährigen Ich und bekommst per E-Mail verschiedene Weisheiten, die dich daran erinnern werden, wer du wirklich bist und wie du Wunder in deinem Leben erschaffst. Im Anschluss hast du die Möglichkeit bei einer transformierenden Online Live Session mit mir dabei zu sein. In dieser Online Live Session bekommst du…

  • Input zu den 5 Schritten, wie du wieder in die Selbstliebe kommst,
  • eine wundervolle Live-Meditation, die dich wieder dir selbst vertrauen lässt,
  • Austausch mit der Community,
  • die Möglichkeit deine Fragen im Q&A zu stellen.
 

Ich würde mich riesig freuen, wenn du dabei bist. Alle Infos und die Anmeldung zum Glaube an Wunder Special findest du unter https://lauraseiler.com/glaube-an-wunder. Melde dich jetzt kostenlos an und erlebe Wunder!

Und weißt du, was noch richtig cool ist? Ende November kannst du dich wieder für die Rise Up & Shine Uni® anmelden. Denn im Januar startet die RUSU wieder in die nächste Runde!!! Die Rise Up & Shine Uni® ist mein 10-wöchiger Coaching-Onlinekurs und definitiv mein intensivstes und transformierendstes Onlineprogramm. Die RUSU hat in den letzten 5 Jahren bereits über 48.000 Menschen dabei geholfen, ihren Weg der persönlichen und spirituellen Weiterentwicklung zu gehen und sich ein Leben in Kraft und Fülle zu erschaffen. Es wird unfassbar werden! Trag dich am besten jetzt schon in die Warteliste ein, um als Erste*r zu erfahren, wann du dir deinen Platz sichern kannst. Außerdem bekommst du so alle Infos zum Early Bird Preis und zu neuen limitierten RUSU Specials! 😉 It’s gonna be aaaamaaaazing! Hier geht’s zur Warteliste: https://lauraseiler.com/rusu22-warteliste

Es ist so schön, dass es dich gibt!

 

Rock on & Namasté

Deine Laura

Merke dir die Folge auf Pinterest, um sie später leicht wiederzufinden 🙂

41 Kommentare
  • Tanja Goppert Posted at 09:39h, 23 November Antworten

    Ich bin auch gerade in einer schwierigen Phase. Und deine Worte usw helfen mir immer sehr. Hab auch so große Selbstzweifel. Vielen Dank ❤️

    • Svenja TeamLiebe Posted at 16:02h, 26 November Antworten

      Liebe Tanja,
      wir senden dir ganz viel Kraft, Wärme und Liebe für diese Phase ♡
      Auch das wird vorbei gehen und sich verändern 🙂
      Ganz viel Liebe zu dir,
      Svenja vom TeamLiebe ♡

  • Eve Merkel Posted at 04:06h, 21 November Antworten

    Danke Danke Danke 🙏🏻

  • Michelle Mangard Posted at 21:09h, 18 November Antworten

    Danke danke danke liebe Laura ❤️ ich hab mich die letzten 10 tage nicht mehr entspannen können aber du machst es möglich… Danke ❤️❤️❤️🌟❤️❤️❤️🤗

    • Svenja TeamLiebe Posted at 15:55h, 26 November Antworten

      Liebe Michelle,
      das ist so toll, dass du hier wieder zu mehr Entspannung für dich finden konntest 🙂
      Verbinde dich immer wieder mit deiner inneren Wahrheit und deiner kraftvollen Mitte, die immer da sind, auch wenn wir es manchmal vielleicht nicht bewusst wahrnehmen können ♡
      Ganz viel Liebe zu dir,
      Svenja vom TeamLiebe ♡

  • Deniese Schneider Posted at 16:21h, 13 November Antworten

    Danke für diese Folge, liebe Laura!!!! Deine Podcasts und Meditationen sind mittlerweile ein fixer Bestandteil meines Lebens! Danke dafür!

    • Svenja TeamLiebe Posted at 17:16h, 16 November Antworten

      Liebe Deniese,
      vielen lieben Dank für dein herzliches Feedback an Laura 🙂
      So schön, dass dir Lauras Inhalte so gut gefallen und dich auf deinem Weg inspirieren dürfen ♡
      Ich sende dir ganz viel Liebe,
      Svenja vom TeamLiebe ♡

  • Vanessa Posted at 22:30h, 10 November Antworten

    Danke für die wundervolle Folge! Laura erwähnt ein Mantra, wie heisst das genau? Danke euch!

    • Svenja TeamLiebe Posted at 17:03h, 16 November Antworten

      Liebe Vanessa,
      vielen Dank für deine Frage und so schön, dass dir die Podcastfolge so gut gefallen hat ♡
      Das Mantra heißt Om Mani Padme Hum.
      Om steht für die umfassende Energie des gesamten Universums. Mani steht für Mitgefühl und Liebe und Padme (oder auch Peme) für die Weisheit. Die Silbe Hum (bzw. Hung) bezeichnet die Unteilbarkeit von Methode und Weisheit, durch die die Energie des Universums auf der menschlichen Ebene umgesetzt werden kann.
      Ich wünsche dir ganz viel Freude mit den Tools und eine tolle Woche in Leichtigkeit 🙂
      Einen lieben Herzensgruß zu dir,
      Svenja vom TeamLiebe ♡

  • Karina Juliane Posted at 10:14h, 09 November Antworten

    Liebe Laura, vielen Dank für diese Folge, ist genau das richtige für mich, da mich im Moment Ängste und Sorgen belasten. Deine 5 Tipps sind Gold wert, vielen Dank, dass du deine Tools mit uns teilst. Namaste

    • Svenja TeamLiebe Posted at 20:12h, 09 November Antworten

      Liebe Karina,
      vielen Dank für dein wunderbares Feedback zu dieser Podcastfolge 🙂
      Wir hoffen, dass du viel Inspiration für dich mitnehmen konntest und senden dir ganz viel Liebe und Vertrauen ♡
      Einen ganz lieben Herzensgruß zu dir,
      Svenja vom TeamLiebe

  • Daria Posted at 18:32h, 08 November Antworten

    Die Meditation war sooo hilfreich und hat mich mit meiner Vorstellungskraft in meine unglaublich wunderschöne Zukuft geführt und mich in kurzer Zeit wieder mit Vertrauen erfüllt und die Zweifel zurückgelassen. Danke Laura 🙂 Ich kann den Film abspielen, den ich sehen will. YES! 🙂

    • Svenja TeamLiebe Posted at 20:09h, 09 November Antworten

      Liebe Daria,
      vielen Dank für dein wundervolles Feedback zu Lauras Meditation ♡
      So wunderschön, dass du hier eine so wunderbare Zukunft für dich visualisieren konntest 🙂
      Das freut uns wirklich sehr!
      Ganz viel Liebe zu dir,
      Svenja vom TeamLiebe ♡

  • Becca Posted at 14:07h, 08 November Antworten

    Meine heutige Erkenntnis: Ich darf darauf vertrauen, dass ich mir die für mich genau richtige Podcastfolge genau zum richtigen Zeitpunkt anhöre und dass ich mir genau die Tools aussuche, die für mich genau richtig sind. Ich bin geleitet und geführt. Danke, danke, danke!

    • Svenja TeamLiebe Posted at 20:07h, 09 November Antworten

      Liebe Rebecca,
      was für eine wunderbare Erkenntnis 🙂
      Vielen lieben Dank fürs Teilen ♡
      Wir senden dir ganz viel Liebe,
      Dein TeamLiebe ♡

  • DANIELA Krüger Posted at 11:56h, 07 November Antworten

    Angst um die Zukunft und meine Lieben ist gerade mein großes Thema. Die ganze letzte Woche habe ich mich mit der Visualisierung beschäftigt und versucht meine Wünsche zu visualisieren und mit Gefühlen aufzuladen. Vor Angst war ich wie gelähmt und habe mich wohl nicht getraut bzw. kam nicht in das Vertrauen, alles wird gut. Das hat Deine Podcast-Folge „bereinigt“ und ich bin so dankbar für Deine geführte Visualisierung. Von Herzen Danke und einen wunderschönen Sonntag

    • Svenja TeamLiebe Posted at 19:59h, 09 November Antworten

      Liebe Daniela,
      wir freuen uns sehr, dass dich die Podcastfolge inspirieren durfte und dir die Meditation hierbei weiterhelfen konnte ♡
      Wir wünschen dir alles Liebe für diese Zeit 🙂
      Einen lieben Herzensgruß zu dir,
      Svenja vom TeamLiebe

  • Frank Posted at 23:30h, 06 November Antworten

    Früher bin ich oft in Aktivitäten übergegangen, um Sorgen oder negative Gedanken zur Seite zu schieben. Seit einiger Zeit versuche ich den negativen Gedanken nachzugehen, meditiere, um genauer wahrzunehmen, was da ist. Mir ist schon länger klar, dass es sich um biographische Ereignisse aus der Kindheit handelt. Doch trotz dieser Erkenntnis ist es teilweise sehr verunsichernd und erzeugt ein Unwohlsein, das nicht gerade schön ist.
    Dann höre ich mir manchmal auch solche positiven Möglichkeiten von Laura an, versuche es umzusetzen, beruhige mich in der Regel, aber oft bleibt ein ‚flaues Gefühl im Untergrund‘. Die Skepsis nicht wirklich in das Kraftvolle, die Leichtigkeit, das Vertrauen zu kommen wiegt schwer; deswegen denke ich, dass es noch ein langer Weg ist. Gleichzeitig gibt es da aber auch eine große Ungeduld und Sehnsucht endlich so eine Art Durchbruch zu haben…
    Diese Widersprüchlichkeit von Hoffen, Skepsis und teilweise den realen Begebenheiten lassen mich dann etwas verwirrt , unentschieden und unsicher zurück.

    • Svenja TeamLiebe Posted at 19:57h, 09 November Antworten

      Hallo lieber Frank,
      ich danke dir sehr für das Teilen deiner Gedanken mit uns und für deine Ehrlichkeit 🙂
      Es klingt so, als wenn du schon sehr auf dem Weg bist und für dich neue Wege gefunden hast, um zu mehr innerem Frieden zu finden.
      Es ist ganz normal, dass dies ein Weg ist, den wir als Mensch Schritt für Schritt gehen dürfen.
      Und zu Beginn muss sich unser Unterbewusstsein auch erst einmal an die neuen Glaubenssätze und Muster gewöhnen, deshalb kann es sich auch manchmal etwas seltsam anfühlen.
      Bleib einfach dabei und sei geduldig mit dir selbst und dieser Reise 🙂
      Es wird sich lohnen und du wirst es schaffen. Manchmal merken wir auch gar nicht, wie viele kleine Dinge sich schon in unserem Leben verändert haben 🙂
      Ich sende dir alles Liebe,
      Svenja vom TeamLiebe ♡

  • Nancy Wild Posted at 20:08h, 06 November Antworten

    Sorgen mache ich mir generell viel zu viele. Danke für die tolle Podcast-Folge. Das ist eine so tolle Inspiration. Zwei deiner Tipps sind komplett neu für mich und ich hoffe, diese helfen mir in Zukunft. 🙂

    • Svenja TeamLiebe Posted at 19:12h, 09 November Antworten

      Liebe Nancy,
      wie wunderbar, dass dich diese Podcastfolge so sehr inspirieren durfte 🙂
      Wir wünschen dir alles Liebe, tiefen inneren Frieden und Vertrauen ♡
      Einen ganz lieben Herzensgruß zu dir,
      Svenja vom TeamLiebe ♡

  • Maria Posted at 16:19h, 04 November Antworten

    Mich macht die Vorstellung und die Imaginationsreise in der Medi, von dem, was ich mir wünsche, sehr traurig. Weil ich so weit weg davon bin, dieses Leben zu führen.

    • Svenja TeamLiebe Posted at 19:07h, 04 November Antworten

      Liebe Maria,
      vielleicht kannst du dies als einen Beginn sehen, dass du ab jetzt Schritt für Schritt auf deine Träume und Wünsche zugehen darfst 🙂
      Wenn du deinem Herzen folgst, unterstützt dich das ganze Universum ♡
      Alles ist möglich!
      Du musst gar nicht wissen wie, nur WARUM und WAS 🙂
      Auch ist es okay diese Traurigkeit erst einmal wahrzunehmen und dich selbst ganz liebevoll in den Arm zu nehmen.
      Ganz viel Liebe zu dir ♡
      Svenja vom TeamLiebe

  • Natalie Jäkle Posted at 15:42h, 04 November Antworten

    Liebe Laura, mit Freuden öffne ich immer meine Higherself App…und wenn es da wieder was Neues gibt, hüpft mein Herz. Danke, das du heute meine Zeit mit einer so wundervollen Folge und tollen Tools bereichert hast. 🙏❤ Ein Teil meines Wachstums, das bist Du mit all deiner Art, mit all deiner Arbeit. 🥰 Sie ist großartig. Ich danke dir für all die Sonnenstunden, Herzensworte und Mühe. In tiefer Dankbarkeit und Freude auf Weiters von dir und deinem Team…Natalie 💫🌹🌟

    • Svenja TeamLiebe Posted at 19:06h, 04 November Antworten

      Liebe Natalie,
      vielen Dank für dein liebevolles Feedback zur Podcastfolge und zu der Higher Self App 🙂
      Ebenso ein ganz liebes Dankeschön für deine herzlichen Worte an Laura ♡
      Wir senden ganz viel Liebe zurück zu dir.
      Schön, dass es dich gibt!
      Dein TeamLiebe

  • Jule Hendrischke-Seuser Posted at 13:09h, 04 November Antworten

    wundervoll, wundervollst….so wichtig! danke von ❤

    • Svenja TeamLiebe Posted at 19:01h, 04 November Antworten

      Hallo liebe Jule,
      so schön, dass dir die Podcastfolge so gut gefällt ♡
      Wir senden dir ganz viel Liebe und Wärme,
      Svenja und das TeamLiebe

  • Christina Kunze Posted at 11:17h, 04 November Antworten

    Das Beste in der Meditation ist,daß Gefühl zu spüren,sich einer Kraft zu überlassen,die größer ist als ich!🙏🥰🕉

    • Svenja TeamLiebe Posted at 19:00h, 04 November Antworten

      Liebe Christina,
      es freut uns sehr, dass dir diese Meditation so gut gefallen hat ♡
      Einen ganz lieben Herzensgruß zu dir,
      Svenja und das TeamLiebe

  • Raffaella Gerundo Posted at 10:52h, 04 November Antworten

    Liebe Laura, vielen ❤️lichen Dank! Danke, Danke für die herzenswarme Folge! Sorgenfrei…Sorgenlos…genau das was wir alle brauchen in dieser Zeit!
    Mit den 5 Tools können wir so vieles verändern🍀🍀🙏🙏❤️❤️
    Ich glaube an Wunder⭐️ nach meiner ersten Reise mit der RUSU2021⭐️begleitest Du mich jeden Tag! Mein Leben hat sich dank Dir verändert! Meinem Wunder bin ich immer näher🍀🍀🙏🙏💪🏻💪🏻⭐️⭐️☺️
    Herzlichen Dank❤️schön, dass es Dich gibt liebe Laura! Deine Raffaella

    • Svenja TeamLiebe Posted at 18:59h, 04 November Antworten

      Liebe Raffaella,
      wir danken dir sehr für deine herzlichen und liebevollen Worte an Laura und dein wunderbares Feedback zu dieser Podcastfolge 🙂
      So schön, dass du auch ein Teil der Rise Up & Shine Uni® Community bist ♡
      Wir senden dir ganz viel Liebe,
      Dein TeamLiebe

  • Verena Rütz Posted at 08:37h, 04 November Antworten

    Liebe Laura, vielen lieben Dank für diese wundervolle Folge. Ich habe sie mir ganz entspannt in der Badewanne angehört und bin mit positiver Energie aus der Wanne gestiegen und werde die 5 Tools nun regelmäßig nutzen. 🤗😘

    • Svenja TeamLiebe Posted at 18:58h, 04 November Antworten

      Liebe Verena,
      vielen Dank für dein herzliches Feedback zu dieser Podcastfolge 🙂
      Wir freuen uns sehr, dass sie dir so gut gefallen hat ♡
      Wir senden dir ganz viel Liebe und wünschen dir eine energiereiche Winterzeit,
      Dein TeamLiebe

  • Paloma Mock Posted at 22:38h, 03 November Antworten

    Was hilft gegen Sorgen? Ich bin mir nicht sicher, sobald ich overthinke geht das den ganzen lieben langen Tag so. Aber durch dich versuche ich dies zu ändern! Ich versuche mich abzulenken& mich auf positives zu konzentrieren

    • Svenja TeamLiebe Posted at 18:56h, 04 November Antworten

      Liebe Paloma,
      es ist toll, dass du dich achtsam und liebevoll versorgen möchtest und diesen Weg für dich gehst ♡
      Wir senden dir ganz viel Liebe und freuen uns, dass du hier bist 🙂
      Dein TeamLiebe

  • Mario von Gollaz Posted at 18:18h, 03 November Antworten

    Manchmal hilft es, einfach zu relaxen und zu träumen.. Musik zu hören.. Aber tief verwurzelte Angst poppt oft wieder auf…
    Da hilft am Besten ein Coach, denn er ist regelmässig an Deiner Seite.

    • Svenja TeamLiebe Posted at 18:55h, 04 November Antworten

      Lieber Mario,
      vielen lieben Dank für das Teilen deiner Gedanken und Erfahrungen mit uns 🙂
      Wir wünschen dir alles Liebe auf deinem weiteren Weg!
      Svenja und das TeamLiebe

  • Astrid Badke Posted at 16:40h, 03 November Antworten

    ich liebe dich laura ❤

  • ANNA Posted at 14:54h, 03 November Antworten

    Liebe Laura, vielen Dank für die Erinnerung an die bekannten Tools….Unser Gehirn ist ja so konzipiert, viel lieber sich im Drama aufzuhalten, als die schönsten Bilder zu kreieren….ist ja einfachen und das kennen wir ja. Die Überschreibung ist erst mal ein Arbeitsprozess, an dem man dran bleiben muss. Herzliche Grüße und alles Liebe ANNA 💚🙏🏻

  • Evi Posted at 13:48h, 03 November Antworten

    Danke für deine Unterstützung und Hilfe

  • Karin Bierdemann Posted at 10:27h, 03 November Antworten

    Meine stärkende Erkenntnis aus dieser Folge war: Ich bin…die Schöpferin meiner Realität! Worüber habe ich mir noch mal Sorgen gemacht?🤔😄🙏❤

Hinterlasse hier deinen Kommentar