Bali Tipps Laura Seiler Coaching

11 Mai Die 10 besten Tipps für Bali – Eat, Pray, Love, Work

Dieser Artikel hat ausnahmsweise nicht so viel mit Coaching zu tun.

Dafür bekommst du meine 10 besten Tipps für deine Reise nach Bali.

Ich verrate dir, wo ich die leckersten Raw Coconut Chocolate Cakes gegessen habe, wo ich am besten geschlafen habe, wo das schönste Yogastudio ist und an welchem Strand ich jeden Morgen zum Sonnenaufgang surfen war.

EAT 

1. Shaddy Shacks (Canggu) 

Die 10 besten Orte in BaliEssen in Bali Die besten Shakes, köstliche vegane Kuchen, Avocado Toasts und frisches Porridge – ich wäre am liebsten direkt in dieses wunderschöne Cafe eingezogen 🙂 Wenn du in Canggu sein solltest – hol dir hier auf jeden Fall den Choco Shock Shake …

(Link)

 

 

2. Dandelion (Canggu)
Die 10 schönsten Orte in Bali - EssenEins der romantischsten Restaurants, in denen ich je gewesen bin – ist aber auch einfach mit Freunden ein perfekter Ort für ein leckeres 10 schönsten Orte in BaliAbendessen. Ein wunderschön verträumter Garten, mit Hasen, die durch den Rasen hüpfen, freier Himmel, super Essen. Leider habe ich das Restaurant erst an meinem vorletzten Abend kennengelernt, sonst wäre ich dort bestimmt noch mehrmals essen gewesen.

(Link)

PRAY

3. The Practice (Canggu) 

Die 10 schönsten Orte in Bali - YogaDie 10 schönsten Orte in Bali - Yoga CangguAls ich das erste Mal einen Fuß in diesen Ort gesetzt habe, wusste ich gar nicht, wohin ich zu erst schauen sollte. Das Practice in Canggu ist eine Oase der Ruhe. Im oberen Stockwerk gibt es einen offenen Yogaraum mit einer hohen Decke aus Bambus und einem Blick in die Reisfelder. Es gibt jeden Tag unterschiedliche Yoga und Meditationsklassen. Selbst wenn ihr kein Yoga macht, lohnt es sich hier auf einen Kaffee vorbeizuschauen.

(Link)

 

4. TAKSU Yoga (Ubud)

IMG_1282IMG_1288Das Taksu Yoga & Spa in Ubud habe ich durch puren Zufall gefunden. Ich bin Spazieren gewesen und bin durch alle möglichen Seitenstraßen gelaufen, als ich ein kleines Schild gesehen hab mit einem Pfeil zum Yoga Studio. Das Taksu Yoga Studio ist aber kein einfaches Yoga Studio, es ist wie ein kleines Paradies im aufgewühlten Ubud. Überall Bäume, Vögel, eine Restaurant im freien und ein riesen Angebot an Yoga und Meditationsklassen.  – Must see in Ubud!

 

LOVE

5. Echo Beach (Canggu) 

IMG_2143Ich habe mich auf Bali ins Surfen verliebt. Jeden Morgen sind wir zum Sonnenaufgang rausgepaddelt und haben die Sonne vom Wasser aus aufgehen sehen. Mindestens genauso spektakulär sind IMG_2160abends die Sonnenuntergänge. Wenn du früh genug am Strand bist, gehört fast jede Welle dir.

 

 

 

6. Villa Inang (Ubud)

IMG_1057IMG_1207Die Villa Inang war mein erstes Hotel in Bali und der perfekte Start für meine Reise. Mitten in den Reisfeldern in der der Nähe von Ubud gelegen, verzaubert einen dieses Familiengeführte Hotel ab der ersten Sekunde. Bis jetzt noch ein absoluter Geheimtipp.

(Link)

7. Holiway Garden (Desa Sambirenteng) 

IMG_1615IMG_1531Das Holiway Garden Spa Resort ist genau das Richtige für dich, wenn du einen Ort abseits von allem Stress und Lärm suchst. Ein wunderschönes Hotel, direkt am Meer im Norden von Bali gelegen. Es gibt jeden Morgen Yoga und Meditationen, ein Resorteigenes Ernährungskonzept und ein Spa, das du nie wieder verlassen möchtest.

(Link)

 

WORK

8. HUBUD (Ubud) 

Da ich auf Bali regelmäßig Skypecoachings hatte und mein E-Book geschrieben habe, brauchte ich immer mal wieder ein Office. In Ubud habe ich mich im HUBUD eingerichtet – ein perfekter Ort, um konzentriert zu arbeiten und in deinen Pausen tolle Gespräche mit anderen digitalen Nomaden zu haben (Link)

9. DOJO Bali (Canggu)

IMG_2012 Das Dojo Bali liegt super zentral in Canggu und hat mehr zu bieten als jeder Coworking Space in Berlin. Hier gibt es auch regelmäßig Workshops zu unterschiedlichen Themen und Ruhe Räume, in denen man ungestört arbeiten kann.

(LINK)

 

 

10. Pondok Nyoman (Canggu)

IMG_1970IMG_2267Falls du nicht unbedingt die Ruhe eines Coworking Spaces brauchst, sondern lieber mit Meerblick arbeitest, ist das Pondok Nyoman ein Cafe, das du mal auschecken solltest.

 

Rock on & Namasté

Laura Seiler Unterschrift

 

 

P.S. Du kannst dir jetzt kostenlos das Empowerment E-Book, das ich auf Bali geschrieben habe, herunterladen.

<< Zum Download >>

0 Shares
Tags:
, ,

Hinterlasse hier deinen Kommentar