Mindful Empowerment Laura Seiler

20 Jul #028 Podcast: Drei Ratschläge an mein 10 Jahre jüngeres Ich

Eine Frage, die ich alle meine Interview Gäste frage ist: „Welchen Ratschlag würdest du deinem 10 Jahre jüngeren Ich mit auf den Weg geben?“

Heute beantworte ich diese Frage selbst. Viel Freude mit dieser Folge.

 

 

 

Buch Tipp Laura Seiler CoachingBUCHTIPP: Rückkehr zur Liebe von Marianne Williamson

Let’s keep in touch, ok?

Instagram: @lauraseilercoaching

Facebook: Laura Seiler Mindful Empowerment

 

Rock on & Namasté 

Laura Seiler Unterschrift

 

 

P.S. Für tägliches Meditieren hol dir mein Online Coaching Programm, die Rise Up & Shine University oder melde dich für den Spiritual Sunday an

0 Shares

7 Kommentare
  • Victoria Albrecht
    Posted at 10:12h, 03 April Antworten

    Liebe Laura,
    ich habe schon viele Podcast Folgen von dir angehört, aber diese hat mich ganz besonders inspiriert – und zwar so sehr, dass ich eine Mischung empfunden habe zwischen absoluter Glückseligkeit, Hoffnung und Liebe. Ich finde es so unfassbar wertvoll, welche Beiträge du hier leistet und du kannst dir nicht mal ansatzweise vorstellen, wie sehr du mein Leben seit wenigen Wochen verändert hast! Dieser Podcast (Rat an mein 10- Jahre jüngeres ich), hat mich ganz besonders inspiriert. Zum einen hast du angemerkt, dass man sich selbst gute Ratschläge geben kann und somit musste ich unmittelbar auch über meine Vergangenheit nachdenken. Dabei ist mir für mich etwas ganz wichtiges aufgefallen: Alles kommt, wie es kommen soll! Ich sitze hier gerade und schreibe die Nachricht an dich und mir laufen dabei die Tränen übers Gesicht, weil zum einen die Vergangenheit endlich verarbeitet werden kann und zum anderen ich gar nicht fassen kann, wieviel Wahres du innerhalb von 10 Minuten ausdrücken konntest! Mir wird jetzt erst bewusst, dass ich die Erfahrung aus meiner Vergangenheit machen musste, um heute da zu stehen, wo ich stehe. Mir wird bewusst, dass in jedem Teil meines Lebens – auch wenn dies negativ war, dies so kommen musste, um in der Lage zu sein, heute zu erkennen, wo ich hin möchte. Vielleicht musstest du damals auch die Erfahrung machen, dass das Studium nicht deins ist – um zu erkennen, was du wirklich willst: nämlich Menschen helfen und glücklich machen. Was mir noch so gut gefallen hat: der Ratschlag endlich loszugehen! Ich werde endlich losgehen und mein Urvertrauen an mich selbst zurück gewinnen – auch wenn ich damals unglaublich traurige Erfahrungen gemacht, durch Mobbing in der Schulzeit beispielsweise.
    Ich fühle gerade eine Mischung aus absoluter Aufregung, Spannung und auch ein klein wenig Angst. Auch der Ratschlag mit den Träumen ist wunderschön! Ich werde mich gleich hinsetzen und mir meine Träume genau aufschreiben. Es tut mir leid, wenn mein Kommentar hier gerade den Rahmen sprengt, aber ich musste es unbedingt nieder schreiben. Zum einen um dir zu sagen, wie dankbar ich dir bin – zum anderen um meine Gedanken hier zu Ende zu bringen. Ich folge dir bereits auf Instagram und lese jeden Tag deine unglaublich wertvollen Nachrichten! Danke, dass es dich gibt! 🙂
    Alles Liebe für dich!

    • Janine TeamLiebe
      Posted at 18:43h, 03 April Antworten

      Liebe Victoria, dein Kommentar ist wunderschön und wir danken dir von ganzem Herzen, dass du mit uns deine Gedanken und Gefühle teilst! Für Laura ist es das größte Geschenk, wenn sie dich durch diese Folge inspirieren konnte und ermutigen, deinen eigenen authentischen Weg zu gehen. Glaube an dich, glaube an deine Träume und gehe los dafür! Damit machst du dir selbst das größte Geschenk, dass du dir machen kannst – dir ein glückliches und erfülltes Leben zu gestalten! Wir wünschen dir alles Liebe und viel Kraft und Mut auf deinem Weg! Schön, dass es dich gibt liebe Victoria <3

  • Ralf
    Posted at 17:51h, 14 Februar Antworten

    Auch für diesen Podcast ganz herzlichen Dank! Kennst du eigentlich den Song „Träume groß“ aus dem Musical Schikaneder? Das könnte eigentlich dein Song sein – zumindest inhaltlich

    https://www.youtube.com/watch?v=KfoBir81eyE

    • Janine TeamLiebe
      Posted at 09:22h, 15 Februar Antworten

      Danke lieber Ralf! Könnte tatsächlich passen *hehe* und jeder darf & sollte groß träumen =)

  • Roman
    Posted at 15:07h, 04 Februar Antworten

    Ich habe mich in diesem Podcast sosehr wiedergefunden und bin gerade auf genau diesem Weg!! Ich strahle übers ganze Gesicht und sage mir innerlich immer wieder „Ja! genau so ist es!“ wenn ich dir zuhöre! Vielen vielen Dank, Laura!

  • Monika Agnes Danzl
    Posted at 08:16h, 06 September Antworten

    Es ist schon unglaublich, dass ich ähnliche Träume wie du habe. Du sprichst mir aus der Seele. Ich finde einfach nur schön dir immer wieder zu zuhören. Danke!!??

  • Nadin Weisze
    Posted at 12:31h, 31 August Antworten

    Wow! Danke Laura! Deine Ratschläge sind so so wertvoll und voller Kraft! Ich finde es wundervoll, was du gibst und mit der Welt teilst. Ich fühle mich mit dir und dem was du sagst und tust sehr verbunden. 🙂 Danke dafür und alles Liebe für dich, Nadin

    Was ich daraus mitnehme: Ich bin genug und kann alles schaffen, was ich will!

Hinterlasse hier deinen Kommentar