Laura Seiler Podcast Coaching

08 Mrz #086 Podcast: Wie du eine liebevolle Beziehung zu Geld entwickelst

Es gibt wahrscheinlich kaum ein Thema, wo so vielen Menschen der Schuh drückt, wie beim Geld. Jeder kennt das Gefühl, schon mal Geldsorgen gehabt zu haben oder jeden Cent drei mal umdrehen zu müssen. Dazu kommt häufig die Scham oder die Angst, über Geld und Finanzen zu sprechen, was die Situation nur noch verschlimmert.

Diese Podcastfolge wird dir die Freude und Leichtigkeit wiedergeben, um Geld aus einer völlig neuen Perspektive zu sehen. Du bekommst von mir die wichtigsten Schritte, um Geld wieder in dein Leben fließen zu lassen und um in neues Money-Mindset aufzubauen. Es ist dein Geburtsrecht in Fülle und Reichtum zu leben!

Hol schon mal ein Zettel und einen Stift raus, denn in dieser Folge kannst du direkt einige Übung mitmachen.

Ich wünsche dir ganz viel Freude und tolle Erkenntnisse beim Zuhören.

Geld ist Energie und Energie will fließen - auch zu dir Klick um zu Tweeten

In meinem vier Wochen Online Programm, lernst du unter anderem auch das 6 Konten-Modell kennen, um dir ein Leben in finanzieller Freiheit aufzubauen: Hier geht’s zur Rise Up & Shine University

Buchtipps: 

Rich Dad Poor Dad: Was die Reichen ihren Kindern über Geld beibringen von Robert T. Kiyosaki

Der Weg zur finanziellen Freiheit von Bodo Schäfer

Denke nach und werde reich. Die Erfolgsgesetze von Napoleon Hill

Wenn dir die Folge gefallen und geholfen hat, teile sie jetzt mit deinen Liebsten und mit allen Menschen, denen das Wissen auch weiterhelfen kann. Ich danke dir!

Rock on & Namasté 

Laura Seiler Unterschrift

 

 

P.S. Ich wünsche dir von Herzen ein Leben in Reichtum und Fülle!


Meine Vision ist es, Menschen darin zu unterstützen eine gesunde und wertschätzende Beziehung zu sich selbst zu entwickeln und damit die Grundlage für ein erfülltes und selbstbestimmtes Leben zu legen. Aufgrund meines beruflichen Hintergrunds biete ich darüber hinaus auch High Performance Coachings speziell für Musiker, Spitzensportler und Manager an und begleite Menschen in Veränderungsprozessen sowie in der Umsetzung ihrer Lebensvisionen.
12 Kommentare
  • Dietmar
    Posted at 12:31h, 06 Dezember Antworten

    Liebe Laura, du erwähnst mit sehr lobenden Worten den wohl reichsten Menschen der Welt, Bill Gates und seine Foundation. Er wird ja von vielen gern als Philantrop gesehen. Aber er hat so seine eigenen Ziele, warum er viele Milliarden $ in seine Projekte steckt. Impfkampagnen (!) und die Implantation des RFID-Chips (!), vor allem in der 3. Welt, sind nur 2 seiner Projekte aktiv in Richtung einer New World Order tätig zu sein, und ganz sicher nicht zum Wohle der Menschen .. Am besten selbst mal recherchieren. Vieles ist nicht das was es scheint.
    Das „musste“ ich einfach hier loswerden. Ich finde, das ist wichtig.
    Liebe Grüße
    Dietmar

  • Dietmar
    Posted at 12:08h, 06 Dezember Antworten

    Sehr schöner und gelungener Podcast. Vielen Dank! Meine Beziehung zu Geld fühlt sich in der Tat etliche Kilo leichter an. Schön auch deine Idee, gewissermaßen die Beziehung zu „Freund“ Geld zu verbessern; ich glaube, ich hab ihn in der Vergangenheit oft nicht sehr liebevoll behandelt. Werd ich ändern.
    Unglaublich, mit welcher Leichtigkeit du über ein doch recht komplexes Thema – wie z.B. Geld – referieren kannst.
    We keep in contact. 🙂
    Liebe Grüße von Dietmar

  • Jutta
    Posted at 06:39h, 13 September Antworten

    Liebe Laura,
    999 999 999 999 x Danke
    Du erinnerst mich immer wieder daran, wer ich in wirklichkeit bin.
    Die erste Sundaymeditation, die ich durch dich erleben durfte hatte das Mantram Satnam:
    Wahrheit ist mein Name.
    Ich grüsse das Göttliche in Dir
    Jutta

  • GLÜCKsbringer im März - thewaitress.de
    Posted at 16:07h, 05 April Antworten

    […] Money Mindset dreht, finde ich daher gerade super spannend und habe mich riesig über den Podcast von Laura Seiler zu dem Thema gefreut. Höre unbedingt mal […]

  • Anne
    Posted at 21:54h, 02 April Antworten

    Liebe Laura,

    Kannst Du Seminare zu dem Thema empfehlen?

    Danke für den tollen Beitrag <3
    LG Anne

  • steffi
    Posted at 21:36h, 17 März Antworten

    Hi Laura

    Bislang hätte ich gesagt ich kann sehr gut mit Geld umgehen, weshalb es mir eigentlich auch relativ gut geht.
    Trotzdem mache ich mir viel Gedanken dazu wie ich das Geld „GUT“ einsetzen kann.
    Immer wieder nehme ich mir vor zu spenden, doch irgendwie fehlt mir der Anhaltspunkt dazu – gibt es hier Tipps von dir?

    Auch interessant fand ich den Ansatz mit dem Ziel „Wie viel Geld möchte ich verdienen?“ und „Wozu willst du es ausgeben?“
    Dazu gibt es auch eine tolle Übung die ich aus einem Workshop kenne, die das ganze etwas einfacher macht und zwar überlegt man sich wozu man das Geld an einem Tag ausgibt wenn man an Tag 1: 1000 € zur Verfügung hätte. An Tag 2 sind es dann 2000€, Tag 3 4000€, Tag 4: 8000€ etc.

    Ich mache mir jetzt auf jeden Fall mal konkret Gedanken dazu, denn momentan tausche ich vor allem meine Zeit gegen Geld – was mich nicht immer so glücklich macht.

    Danke für deine Inspiration
    Steffi

  • Pierina
    Posted at 10:53h, 17 März Antworten

    Liebe Laura
    WOW! WOW! WOOOOW!
    Durch meine Tochter habe ich Dich kennengelernt. Sie machte im Januar bei Deinem 4wöchigen Programm mit und meisterte während dieser Zeit ihre Prüfungen mit Bravour. Sie war so voller Energie und Motivation. Wunderschön!
    Ich bin seit anfangs Februar selbständig und zögere hie und da. Am letzten Sonntag hörte ich Deinen Podcast über Beziehung zu Geld. Abends setzte ich mich am PC und bezahlte dankbar alle meine offene Rechnungen und Spenden. Hey! Und am nächsten Tag bekam ich Aufträge, Neuanmeldungen, wurde für meinen Kurs mehr bezahlt als abgemacht und meine Untermieterin hat weitere Daten gebucht.
    Ja, ich bin es wert, das zu bekommen, für das was ich arbeite. Bestätigungen erhalte ich, aber meine innere Vorstellung stimmte nicht ganz überein. Nun, let’s go and do it! Ohhhh, wie schön im Flow zu sein 🙂
    Liebsten Dank für alle Deine Inspirationen, Motivationen und Podcasts.
    Herzliche Umarmung aus der Schweiz
    Pierina

  • Gisela Enders
    Posted at 09:31h, 14 März Antworten

    Liebe Laura,
    ich freu mich, wie gut Du durchgestartet bist. Auch finanziell. Ich gebe Dir Recht, die Auseinandersetzung mit Geld macht Spaß und je mehr man ihm Aufmerksamkeit gibt, desto mehr kommt es zu einem. Das ist auch meine Erfahrung.
    Ich habe gerade ein Buch herausgeben dürfen über Menschen, die die finanzielle Freiheit erreicht haben und nicht mehr für Geld arbeiten müssen. Es heißt „Finanzielle Freiheit“, die Gespräche sind eine tolle Inspiration für alle Menschen, die eine Idee davon bekommen wollen, wie Geld zur Lebensfreiheit gewandelt werden kann.
    Und jetzt lade ich mir erstmal noch ein paar Podcasts von Dir runter und geb Dir 5 Sterne.
    Viele Grüße Gisela

  • Natascha Kühne
    Posted at 18:38h, 08 März Antworten

    Hey Laura,
    vielen lieben Dank für die wahnsinnig inspirierende Podcastfolge zum Thema Geld! Wow, ich habe wirklich gespürt, wie wichtig dir ist, dass wir verstehen, worum es bei Geld geht. Deine Tipps werde ich definitiv versuchen umzusetzen. Zurzeit sieht es bei mir finanziell nicht besonders rosig aus, doch jetzt bin ich motiviert weiter zu machen, an mir zu arbeiten und dadurch auch meine finanzielle Situation zum Positiven zu verändern. Ich glaube, dass es geht! Danke für all deine Liebe und Inspiration <3
    Namaste 🙂
    LG Natascha

  • Gabi Von Fuchs
    Posted at 09:48h, 08 März Antworten

    Hallo Laura,
    Sehr gute podcastfolge.Für mich gerade zur richtigen Zeit!! Jetzt habe ich den Mut genauer hinzuschaun und mich mit mir und meiner einstellung zu beschäftigen, ohne Angst.
    Bin 56 Jahre und nur in jungen Jahren gearbeitet, daher ist es schwer für mich Wege für mich selbst zu finden die auch machbar sind.
    Ich empfehle diese und natürlich auch andere Folgen auf jeden fall weiter.
    Danke an dich und eine gute und schöne Zeit in kapstadt mit viel Erfolg
    Higher self on für uns alle
    Lg Gabi

  • Sigrid Kiesenhofer
    Posted at 09:45h, 08 März Antworten

    Hallo Laura!
    DANKE! Ich übe mich schon sehr lange im positiven Umgang mit Geld und es hat sich auch schon wirklich viel zum Positiven verändert, gerade meine Einstellung zu Geld hat sich gewandelt! Mit deinem Podcast hast du mir wieder viele Inputs geliefert an die ich schon gar nicht mehr gedacht habe 😉 bzw. ich sie schon wieder viel zu wenig verinnerlicht habe.
    Liebe Grüße Sigrid

  • Edith Kurek
    Posted at 07:16h, 08 März Antworten

    Hi Laura,

    ich höre gerade Deinen Podcast über die Beziehung zu Geld. Danke dafür. Da hast Du mir einiges bewusst gemacht. Super.
    Jetzt heißt es nur noch umsetzen! Ich fange damit an.
    Du bist so voller Begeisterung, voller Energie, die Du uns weiter geben möchtest, das kommt auch in der Deiner Sprache zum Ausdruck. Für mich noch zu schnell, ich habe das Gefühl nicht alles aufnehmen zu können.
    Danke, dass es Dich gibt.
    Namaste
    Deine Edith

Hinterlasse hier deinen Kommentar

Facebook

Twitter

YouTube

Instagram

Follow Me on Instagram