05 Mai

Podcast-Pausen-Special: Wann hast du dir das letzte Mal aktiv eine Pause gegönnt?

Eine super wichtige Erkenntnis für mich aus den letzten Jahren und zugleich eine der größten Herausforderungen auch jetzt noch ist es, konsequent Pausen zu machen. Und ich glaube, gerade in unserer heutigen Leistungsgesellschaft ist das für viele Menschen ein Thema. Keine Frage, manchmal ist es wichtig, seine Ziele zu verfolgen, dranzubleiben und alles zu geben, aber das sollte kein Dauerzustand sein. Uns Ruhe zu gönnen, einfach mal innezuhalten, durchzuatmen, im Moment anzukommen und sich eine Auszeit nicht nur zu gönnen, sondern auch vollkommen zu genießen, gehört genauso zum Leben dazu!

Nimm dir Zeit für eine kleine Pause

Jetzt im Mai ist es soweit und ich nehme mir eine Babypause, um mich voll und ganz auf mein Familienglück zu fokussieren. Deshalb macht auch der Podcast eine kleine Pause. Und ich möchte auch dich einladen, dir ganz bewusst diese Woche eine Auszeit zu nehmen, dich zurückzulehnen und die Zeit zu nutzen, um die letzten Wochen und Monate für dich ganz in Ruhe zu reflektieren.

Frage dich und gehe einmal gedanklich oder wenn du möchtest auch schriftlich für dich durch:

✨Welche schönen Momente habe ich erlebt?
✨ Was war vielleicht nicht so schön?
✨ Was habe ich gelernt?
✨ Bin ich meinen Werten treu geblieben?
✨ Wofür bin ich dankbar?
✨ Was würde ich rückblickend anders machen?
✨ Was wünsche ich mir für die kommenden Monate?
✨ Was möchte ich beitragen?
✨ Wofür möchte ich mir mehr Zeit nehmen?
✨ Was möchte ich neues lernen?

Dieser Moment der Reflexion und des Innehaltens kann so kraftvoll sein. In diesen Pausen beziehungsweise in der Stille finden wir Ruhe und Kraft in uns selbst und ermöglichen uns dadurch erst das größte Wachstum. Der Stress wird weniger, die Gedanken klarer und das Herz öffnet sich wieder.

Sei dabei, bei den happy, holy & confident Motto-Wochen

Nach deiner kleinen Pause wartet ab nächste Woche ein tolles Special auf dich. Für meine Babypause haben mein Team und ich uns etwas ganz Besonderes ausgedacht. Wir möchten die kommenden Wochen nutzen, um tiefer in die Bedeutung von happy, holy & confident einzutauchen und haben für dich Motto-Wochen vorbereitet.
Wir werden mit dir jede Woche die besten Folgen aus dem Podcast, die besten Blogartikel und viel Inspiration und Tipps rund um das Motto der Woche mit dir teilen.

Das erwartet dich:

  • Woche 1: Happy Days: Nourish your Spirit
  • Woche 2: Holy Days: Connect with your Spirit
  • Woche 3: Confident Days: Express your Spirit

Nutze diese Zeit fürs Journaling!

Journaling ist ein so wichtiges Tool für die eigene spirituelle Praxis. Darum haben wir für dich für die kommenden Motto-Wochen eine kostenlose Journaling Vorlage konzipiert. Sie hilft dir dabei, passend zum jeweiligen Motto der Woche, jeden Tag besonders achtsam mit dir zu sein und dir bewusst Zeit für dich und deine Ziele zu nehmen. Du setzt dich so ganz bewusst mit deinem Inneren, deinen Gedanken und deinen Gefühlen auseinander und bringst sie aufs Papier. Mit dem Journaling starten wir dann ab nächste Woche, die Vorlage bekommst du kostenlos in meinem Newsletter als Download zugeschickt.
Melde dich am besten direkt heute für den Newsletter an, wenn du ihn noch nicht bekommst, damit du nichts verpasst und nächste Woche die wunderschöne Journaling Vorlage zugeschickt bekommst.

Schau dir dazu super gerne vorab meinen Blogartikel “7 Journaling-Tipps, die dir dabei helfen, dein Leben zu verändern” an.

Und als Einstieg möchte ich dir heute noch etwas Inspiration zum Thema “Pausen machen” mit auf deinen Weg geben und wie du den Alltagsstress hinter dir lassen kannst!

Podcastfolgen

Meditation

Ein wundervolles Tool, um bewusste Auszeiten im Alltag zu nehmen und Alltagsstress loszulassen, ist Meditation. Nimm dir etwas Zeit und gehe in die Ruhe, um deinen Kraftort zu finden. An diesen Ort kannst du immer wieder zurückkommen, um dich mit Glück und Leichtigkeit aufzuladen. Ich habe dir dafür eine wunderschöne Meditation aufgenommen und teile sie in der Podcastfolge #52 mit dir: Meditation: Finde deinen Kraftort. Du findest die Meditation auch kostenlos in der Higher Self App.

Ich hoffe sehr, dass dich das diese Woche inspiriert, dir eine Pause zu gönnen und den Stress hinter dir zu lassen.

Nimmst du dir genug Zeit für Pausen? Was hilft dir, den Alltagsstress loszulassen und Pausen zu machen?

Schreib mir deine Antworten gerne hier unter dem Beitrag oder in die Kommentare bei Instagram @lauramalinaseiler.

Ich wünsche dir eine wundervolle Auszeit!

Rock on & Namasté

Deine Laura

2 Kommentare
  • Alex Posted at 11:53h, 20 Mai Antworten

    Könnte ich bitte die Happy-Journal-Blätter nachträglich bekommen? ☺︎︎

    • Miriam - Team Liebe Posted at 09:56h, 21 Mai Antworten

      Hallo Alex,
      du kannst uns gerne über folgendes Formular eine Anfrage stellen: https://lauraseiler.zendesk.com/hc/de/requests/new
      Dort können wir dann schauen, wie wir dir weiterhelfen können <3
      Ganz viel Liebe in Gedanken sendet
      Miriam aus dem TeamLiebe ♡

Hinterlasse hier deinen Kommentar